Originelle Maßschuhe

Porträt
Originelle Maßschuhe

Im Grötzinger Ladenatelier von Benjamin Bigot entsteht einzigartiges Maßschuhwerk, das passt wie angegossen! Essenziell für das passionierte Verständnis seiner Profession, die der französische Schuhmacher auch als Lehrbeauftragter der Hochschule Pforzheim im Studiengang Accessoire Design weitergibt: die modern interpretierte Tradition des Handwerks, mit dem sich auch heute noch modische Schuhe schustern lassen, ob Damen- oder Herrenausführung, Business- oder Hochzeitsschuh. Dafür bildet Bigot die individuelle Fußform mit Holzleisten nach, bevor es ans einzigartige Schuhdesign geht, bei dem der Kunde alle Entscheidungsfreiheiten genießt – vom (Bio-)Leder über die Farben und Nähte bis hin zur Sohle.

Für sein Handwerk wurde der Maßschuhmacher 2018 bei „Ideenstark“, dem Landeswettbewerb für innovative Geschäftsideen der Kreativbranche, ausgezeichnet; so hat er mit der Karlsruher Modedesignerin Amélie Hentschel gleichgezogen, die 2017 in den Genuss des einjährigen Coachingprogramms inklusive individueller Beratung, gemeinsamer Workshops und einer Impulsreise gekommen ist und bei ihrem Landsmann einen Showroom eingerichtet hat.

Wie man sein Schuhwerk richtig pflegt, erläutern Monsieur Bigot und seine belgische Mitarbeiterin Mathilde Cornet in den regelmäßig stattfindenden Putzkursen für Privatpersonen und Firmenrunden, bei denen neben den fettenden Döschen auch noch ein guter Tropfen auf den Tisch kommt; ab einer Gruppengröße von zehn Personen kann man auch einen Exklusivtermin buchen. Und am Feierabend wird die Werkstatt hin und wieder zum kulturellen Umschlagsplatz. -pat


Kontakt

Niddastr. 26
76229 Karlsruhe

Do+Fr 10-17 Uhr
Sa 10-13 Uhr
u. n. Vereinb.

0721/91 53 95 99
www.originelleschuhe.de


Zurück