KUNSTKALENDER

< Mai 2017 >

Kunstkalender April - Mai 2015

-

KARLSRUHE

Badischer Kunstverein
News From Earth – Aurélien Froment + Forms In Relation To Life – Heidrun Holzfeind, Eröffnung: 23.4., 20 Uhr, bis 21.6., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa/So + Fei 11-17 Uhr, Waldstr. 3, Tel. 0721/282 26, www.badischer-kunstverein.de

Badischer Landesbibliothek
Stadt und Schloss Karlsruhe vor 1945. Historische Fotografien aus Arthur Valdenaires Denkmalinventar, Eröffnung: 12.5., 19 Uhr, bis 22.8., Karlsruher TulpenKULTur – Markgraf Karl Wilhelm und seine Gartenkunst, bis 25.4., Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, Erbprinzenstr. 15, Tel. 175 22 22, www.blb-karlsruhe.de

Badisches Landesmuseum
Karl Wilhelm 1679-1738 (Große Landesausstellung), 9.5.-18.10., Di-So + Fei 10-18 Uhr, Schloss Karlsruhe, Tel. 926-65 14, www.landesmuseum.de

Ev. Stadtkirche (Krypta)
Vor 50 Jahren... Das Jubiläumsjahr 1965 (Fotografien), 3.5.-21.6., tägl. 14-18 Uhr, www.karlsruhe.de/stadtarchiv

Internationales Begegnungszentrum
Traum der Inkas – Joan Louis (Malerei), bis 28.4., ÖZ nach Absprache, Kaiserallee 12d, Tel. 89 33 37 10, www.ibz-karlsruhe.de
 
Majolika Galerie
Majolika feiert 300 Jahre Karlsruhe – Eva Schaeuble, Hannelore Langhans, Sybille Onnen, bis 21.6., Back to Bambi, bis 24.5., Sa/So 10-13 Uhr + 14-17 Uhr, Ahaweg 6-8, Tel. 912 37 70, www.majolika-karlsruhe.com

Orgelfabrik Durlach
Spuren. Suche. Begegnungen (Interdiszipl. Partnerprojekt) – Myriam Schahabian, Rosa Baum, Uta Arnhardt, Lilo Maisch uva., bis 3.5., Do/Fr 17-19 Uhr, Sa 12-18 Uhr, So 15-19 Uhr, Amthausstr. 17, Tel. 428 98, www.orgelfabrik-verein.de

Pfinzgaumuseum Durlach
Dauerausstellung zur Stadtgeschichte, Mi 10-18 Uhr, Sa 14-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Karlsburg Durlach, Pfinztalstr. 9, www.karlsruhe.de/pfinzgaumuseum

Regierungspräsidium
Künstlermesse Karlsruhe, Eröffnung: 23.4., 19 Uhr, bis 26.4., Fr-So 11-20 Uhr, Karl-Friedrich-Str. 17, www.karlsruhe.de/kuenstlermesse

Staatliche Kunsthalle
Kupferstichkabinett: L’Association mensuelle – Grandville/Daumier/Traviès, bis 10.5., Orangerie/Junge Kunsthalle: Forest – Bethan Huws, bis 21.6., Di-So + Fei 10-18 Uhr, Do bis 21 Uhr, Hans-Thoma-Str. 2, Tel. 926-33 59, www.kunsthalle-karlsruhe.de

Städtische Galerie
Alle! – Künstlerbund Baden-Württemberg, 12.4.-24.5., Hanna-Nagel-Preis: tief blicken – Simone Demandt, Eröffnung/Preisverleihung: 22.4., 18 Uhr, bis 7.6., Kunstpreis der Werner Stober Stiftung: Giornata – David Semper, 23.4.-5.7., Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr, Lorenzstr. 7, www.staedtische-galerie.de

ZKM Medienmuseum
Frauen Video Arbeiten – Lynn Hershman, Martha Rosler, Dara Birnbaum uvm. (virtuelle Ausstellung: zkm.de/frauenperspektiven2015), 17.-26.4., The Morning Line (Klanginstallation), bis Ende 2015, 7.4.-Juni geschlossen, Lorenzstr. 19, Tel. 81 00-0, www.zkm.de

Architekturschaufenster
Deutscher Städtebaupreis 2014 – Ausgezeichnete Projekte, Eröffnung: 21.4., 19 Uhr, Mo-Do 9-12 und 14-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr, Waldstr. 8, www.architekturschaufenster.de

BBK/Künstlerhaus
Im Rhythmus der Farbe: Dialog – Karin Germeyer-Kihm, Heinz Heister, Eröffnung: 17.4., 19 Uhr, bis 10.5., Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa/So 14-18 Uhr, Fei geschl., Am Künstlerhaus 47, Tel. 37 33 76, www.bbk-karlsruhe.de

Burger Inneneinrichtung GmbH
Werkschau | 7 von 51 – Nils Holger Moormann (Design), 7.5.-27.6., Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, Waldstr. 89-91, Tel. 913 22-0, www.burger.de

CAS Software AG
Colors and Shapes – Jo Benitzky & Cony Welcker (Farbe trifft Skulptur), bis 12.6., Mo-Fr 9-18 Uhr, CAS-Weg 1-5 (Technologiepark), www.cas.de

Centre Culturel Franco-Allemand
Menschenbilder – Beate Bauer, bis 30.4., Postgalerie 3. OG, www.ccf-ka-de

Eiswiesen Dialoge
Spaniens Blüten – Ute Dreher (Malerei/Scherenschnitt/Installation), Eröffnung: 9.5., 18 Uhr, Jürgen Mayer & Martin Kemminer, Auf den Eiswiesen 10, Grünwinkel, www.kemminer-architektur.de

Galerie 38
Mystery Woman – Eva Kunze (Foto-Art/Malerei), bis 24.4., Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa n.V., Weinbrennerstr. 38, Tel. 847 85, www.galerie38.com

Galerie Bande
High Five – Andreas Bettin, Silke Reeh, Klaudia Wiener u.a., bis 19.4. n.V., Der Lupenblick der Vögel – Katharine Quecke, Adrian Peters, Eröffnung: 24.4., 19 Uhr, Finissage: 23.5., 19 Uhr, Do/Fr 16-19 Uhr, Sa 15-19 Uhr, Schützenstr. 37

Galerie Bode
Peinture sous verre – Yves Siffer, Eröffnung: 24.4., 19.30 Uhr, bis 22.5., Mi-Fr 15-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr u.n.V., Ettlinger Str. 2a, Tel. 354 84 35, www.galeriebode.de

Galerie Knecht & Burster
30 Jahre Galerietätigkeit Alfred Knecht – H. Baschang, F. Bernhard, H. M. Erhardt, Lothar Fischer, Dieter Krieg, Voré, Eröffnung 25.4., 17 Uhr, bis 20.6., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr u.n.V., Baumeisterstr. 4, Tel. 937 49 10, www.galerie-knecht-und-burster.de

Galerie Kunstperipherie/n
Mein Mund ist ein Auge – Juliane Handke/Paula Degenhardt/Volker Klein u.v.a. (Malwerkstatt Lebenshilfe Bad Dürkheim), bis 30.4., Sa 12-16 Uhr, Scheffelstr. 37

Gallery Artpark
Private Jungle – Susanne Egle, 23.4.-23.5., Do/Fr 15-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Kriegsstr. 86, www.artpark.eu

Gedok
Das 25. Bild: Installation zu Arbeitsbedingungen von Frauen in der Produktion – R. Baum, A. Bessau, I. Bürger, B. Busch uvm. (Frauenperspektiven), Eröffnung: 17.4., 20 Uhr, bis 26.4., Ungezähmte Natur . Ingrid Krueger-Kastenholz (Malerei), Eröffnung: 8.5., 20 Uhr, bis 31.5., Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr, Markgrafenstr. 14, Tel. 37 41 37, www.gedok-karlsruhe.de

Jugendkunstschule
Show off – Über Berufe – Über Träume: Berufswünsche von Schülerinnen (Frauenperspektiven), Eröffnung/Performance: 17.4., 19 Uhr, bis 21.5., tägl. 8-20 Uhr, vhs, Kaiserallee 12e, www.juks-karlsruhe.de

Kohi
Geheimnisträger – Julia Schramm (Malerei), bis 2.5., www.juliaschramm.com, www.kohi.de

Kunstwohlfahrt
Kunst aus Tee –Renate Schweizer, bis 31.7., Mo-Fr 14-17 Uhr u.n.V., Klauprechtstr. 30, www.kunstwohlfahrt.de

Meyer Riegger
John Armleder, Saâdane Afif, Eva Kot’atkova u. a., bis 8.5., Klauprechtstr. 22, Tel. 821 292, www.meyer-riegger.de

MM Projects Projektraum
Radu Belcin (Malerei), bis 2.5., Mi-Sa 13-18 Uhr u.n.V., Kriegsstr. 134, Tel. 0176/41 03 13 21, www.martinmertens.com

Neue Kunst Gallery
Die Wilde Zehn auf Jungfernfahrt – Gerd Mackensen (Malerei/Skulpturen), bis 22.5., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr u.n.V., Zirkel 32, Tel. 130 57 21, Mobil 0151/15 61 37 13, www.neuekunst.de

Poly Produzentengalerie
Frei.geist.er.innen – Perspektiven der Poly-Künstler*innen, Eröffnung/Infobörse: 17.4., 19 Uhr, bis 26.4., Infos zu ÖZ im Internet, Viktoriastr. 9, www.poly-galerie.org

Pförtnerhäuschen (Schlachthof)
Paul Darius, bis 22.4., Peter Altneder, Eröffnung: 24.4., 20 Uhr, bis 27.5., jederzeit einsehbar, Alter Schlachthof 9+49

Rathaus Durlach
Projekt 50/50 – Susanne Berding, Antonio Fernández, Jeff Goodchild uvm. (Indien-Benefiz), Eröffnung: 8.5., 19 Uhr, bis 10.5., Sa 10-20 Uhr, So 12-20 Uhr, www.fuenfzig-fuenfzig.de

Romy Ries Concept Store
Augenweide – Karin Kieltsch (Fotografie), bis 18.4. (Finissage: 14-16 Uhr), Di-Fr 11-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, 7.-11.4. geschl., Yorckstr. 41, www.romyries.de

 

REGION

BACKNANG

Galerie der Stadt
Jacco Olivier (Malerei/Filmkunst), bis 26.4., Di-Fr 17-19 Uhr, Sa/So 14-19 Uhr, Petrus-Jacobi-Weg 1, Tel. 07191/34 07 00, www.galerie-der-stadt-backnang.de

BADEN-BADEN

Museum Frieder Burda
Arnulf Rainer – Retrospektive/Georg Baselitz, bis 3.5., Di-So/Fei 10-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8b, Tel. 07221/39 89 80, www.museum-frieder-burda.de

Staatliche Kunsthalle
Nach dem frühen Tod – Vincent van Gogh, Keith Haring, Jackson Pollock uvm., bis 21.6., Di-So 10-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8a, Tel. 07221/30 07 64 44, www.kunsthalle-baden-baden.de

LA 8
Musik! Die Berliner Philharmoniker im 19. Jahrhundert, bis 30.8., Di-So + Fei 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8, www.la8-baden-baden.de

Freunde junger Kunst
Bildfiguren – Johann-Peter Scharloh, bis 3.5., Di-Fr 15-18 Uhr, Sa/So + Fei 11-17 Uhr, Altes Dampfbad, Marktplatz 13, Tel. 07221/262 61, www.gfjk.de

BAD BERGZABERN

Artgalerie am Schloss
Chantal Gales (Malerei/Relief/Skulptur), Eröffnung: 15.4., 19 Uhr, bis 3.5., Mi-Fr 16-18 Uhr, So 15-18 Uhr, Schlossgasse 3, Tel. 06343/328 07, www.kunstgilde-art.de

Haus des Gastes
Hommage an Paul Gauguin – Rainer Magold, Eröffnung: 14.5., 18 Uhr, www.rainer-magold.de

BASEL

Fondation Beyeler
Paul Gaugin, bis 28.6., tägl. 10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr, Baselstr. 101, CH-Riehen, www.fondationbeyeler.ch

BIETIGHEIM-BISSINGEN

Städtische Galerie
Die Neue Frau? – Malerinnen/Grafikerinnen der Neuen Sachlichkeit, Eröffnung: 24.4., 19 Uhr, bis 12.7., Di/Mi + Fr 14-18 Uhr, Do 14-20 Uhr, Sa/So + Fei 11-18 Uhr, Hauptstr. 60-64, Tel. 07142/744 83, www.bietigheim-bissingen.de

BÖBLINGEN

Städtische Galerie
Die Klasse der Damen – Künstlerinnen erobern die Moderne, bis 5.7., Mi-Fr 15-18 Uhr, Sa 13-18 Uhr, So 11-17 Uhr, Pfarrgasse 2, Tel. 07031/669 16 81

BRUCHSAL

Deutsches Musikautomaten-Museum
Welttheater aus dem Schwarzwald, bis 25.10., Schloss Bruchsal, Di-So 10-17 Uhr, www.dmm-bruchsal.de

Kunstverein Damianstor
21 Jahre später – Jörn Kausch, bis 19.4., Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Schönbornstr. 11, www.damianstor.de

DONAUESCHINGEN

Museum Biedermann
British Art* – David Nash/Nigel Hall/Matthew Radford u.a., bis 20.9., Albi Maier – Schwarzwälder Kunst, bis 7.6., Die Donauquelle ist umgezogen! – Michael von Brentano (Installation), Di-So 11-17 Uhr, Museumsweg 1, Tel. 0771/896 68 90, www.museum-biedermann.de

DURBACH

Museum für Aktuelle Kunst/Sammlung Hurrle
Getrennte Welten. Formen des Eigensinns – Kunst in Ost und West vor der Wende, bis 28.6., Profile in der Kunst am Oberrhein: Hermann Weber, bis 12.7., Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa/So + Fei 11-18 Uhr, Vier Jahreszeiten, Almstr. 49, Tel. 0781/93 20 14 02, www.museum-hurrle.de

Mediclin Staufenburg Klinik
Julia von Troschke (Malerei auf Holz), Eröffnung: 15.4., 19 Uhr, bis 3.7., tägl. 9-19 Uhr, Burgunderstr. 24, www.juliavontroschke.com

EBERDINGEN-NUSSDORF

Kunstwerk Klein
Ein Moment: Ewig – Werke aus der Sammlung, bis 21.6., Mi-Fr + So 11-17 Uhr u.n.V., Siemensstr. 40, Tel. 07042/376 95 66, www.sammlung-klein.de

ESSLINGEN

Villa Merkel/Bahnwärterhaus
Jäger und Sammler in der zeitgenössischen Kunst, bis 17.5., Yasmin Senkal, bis 19.4., Di 11-20 Uhr, Mi-So 11-18 Uhr, Pulverwiesen 25, Tel. 0711/35 12 26 40, www.villa-merkel.de

ETTLINGEN

Museum Ettlingen
Kunstpreis der Museumsstiftung Ettlingen e.V. – Samantha Augenstein, Benno Blome, Natalie Bujok, Patricia Hell uvm., bis 19.4., Mi-So 11-18 Uhr, Schlossplatz 3, Tel. 07243/10 12 73, www.museum-ettlingen.de

Kunstverein Wilhelmshöhe
Der besondere Blick – Künstler als Sammler, bis 26.4., Höhenluft#10 – Jubiläum und Rückschau, Eröffnung: 8.5., 19 Uhr, bis 31.5., Mi-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Schöllbronner Str. 86, Tel. 07243/138 74, www.kunstverein-wilhelmshoehe.de

GERMERSHEIM

Kunstverein
Papier – U. Arnhardt, G. Domay, I. Golz, G. Hädeler u.a., Eröffnung: 25.4., 17 Uhr, Finissage: 24.5., 17 Uhr; Sa 15-18 Uhr, So 14-18 Uhr, Im Zeughaus, Zeughausstr. 10, Tel. 07272/63 23, www.kunstportal-pfalz.de

HEIDELBERG

Galerie P13
verfallen, vergessen, gefunden – Stephanie Abben, bis 19.4., Mi-Fr 11-13 und 14.30-18.30 Uhr, Sa 11-13 und 14.30-18 Uhr, So 14.30-17 Uhr, Pfaffengasse 13, Tel. 06221/729 55 43, www.galerie-p13.de

Keil-Collection
Peter Robert Keil, bis 31.12.16, Goldschmidtstr. 4-6, Tel. 06221/83 28 45, www.keil-collection-heidelberg.de

Textilsammlung Max Berk
Quilt Art 30: Dialoge, bis 28.6., Mi, Sa/So 13-18 Uhr u.n.V., Brahmsstr. 8, HD-Ziegelhausen, Tel. 06221/80 03 17, www.museum-heidelberg.de

HEILBRONN

Kunsthalle Vogelmann
Rette sich wer kann – Christiane Möbus, bis 7.6., Di-So/Fei 11-17 Uhr, Do bis 19 Uhr, Allee 28, Tel. 07131/56 44 20, www.museen-heilbronn.de

HERRENWIES

Schulhaus/Schwarzenbach/Sandsee
Experiment Landschaft: Valentino Biagio/Shirley Cho/Sabine Fessler u.v.a. – Kunstpfad, Tel. 07226/92 07 35, www.experiment-landschaft.de

JOCKGRIM

Zehnthaus
Franz Bernhard (Grafik/Texte), Eröffnung: 26.4., 11 Uhr, bis 24.5., Fr 20-22 Uhr, Sa 15-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Ludwigstr. 26-28, www.zehnthaus.de

KARLSBAD-ITTERSBACH

Museumsscheune
Schweben oder Fallen – Tina Stolt (Bilder/Installationen), Eröffnung: 8.5., 19 Uhr, bis 17.5., Mi/Sa/So 14-18 Uhr, Friedrich-Dietz-Str. 2, www.museumsscheune.de

KRAICHTAL

Ursula Blickle Stiftung
Parade – Larry Clark, Rosemarie Trockel, Elaine Sturtevant uvm., Eröffnung: 25.4., 19 Uhr, bis 28.6., Mi 14-17 Uhr, So 14-18 Uhr u.n.V., Mühlweg 18, Kraichtal-Unteröwisheim, Tel. 07251/609 19, www.ursula-blickle-stiftung.de

LANDAU

Städtische Galerie Villa Streccius
KINDER leicht – Natur in den Bildwelten von Kindern/Jugendlichen, Eröffnung: 24.4., 19.30 Uhr, Finissage: 7.6., 14 Uhr; Di/Mi 17-20 Uhr, Do-So 14-17 Uhr, Südring 20, Tel. 06341/89 84 72, www.villa-streccius.de, www.kunstverein-landau.de

Der Brillenmacher
Ausgelesen | Auserlesen – Diana Stretz-Teuscher, Steffen Teuscher (Naturformgestalter), ab 14.4., Di-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr, Marktstr. 40, Tel. 06341/854 40, www.der-brillenmacher-landau.de

Galerie Hiestand
Reading The Walls – Hans-Peter Stark (Malerei), bis 23.5., Mo-Fr 10-17 Uhr, Sa 10-15 Uhr u.n.V., Stadthausgasse 11, Tel. 06341/968 90 73, www.galerie-hiestand.de

LUDWIGSBURG

Kunstverein
World’s Shadow – Zhang Dali, bis 19.4., MIK Eberhardstr. 1, Di-So 11-18 Uhr, Do 11-21 Uhr, Tel. 07141/92 91 96, www.kunstverein-ludwigsburg.de

Residenzschloss
Faszination Lego, bis 31.5., tägl. 10-17 Uhr, Schlossstr. 30, www.schloss-ludwigsburg.de

LUDWIGSHAFEN

Wilhelm-Hack-Museum
Echo – Ricarda Roggan, bis 19.4., Are You Talking to Me? – J. Billing, K. Zdjelar uvm., Eröffnung: 28.4., 19 Uhr, bis 2.8., Benedikt Hipp (Malerei/Objekte), Eröffnung: 13.5., 19 Uhr, bis 16.8., Kabinettstücke: Do it yourself – Kunst als Spiel und Handlung, bis 31.5., Material und Möglichkeit – Werke aus der Sammlung, bis 8.11., , Di/Mi/Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr, Berliner Str. 23, Tel. 0621/504-29 03, www.wilhelmhack.museum

Rudolf-Scharpf-Galerie
Sandra Kranich (Objekte/Skulpturen/Reliefs), bis 17.5., Do/Fr 15-18 Uhr, Sa/So 13-18 Uhr, Hemshofstr. 54, Tel. 0621/529 19 68 oder 504 30 45, www.wilhelmhack.museum

MANNHEIM

Kunsthalle
Arche – Malerei der Moderne, bis Mai 2016, Di-So 11-18 Uhr, Mi 18-20 Uhr, Friedrichsplatz 4, www.kunsthalle-mannheim.de

Technoseum
Herzblut – Geschichte und Zukunft der Medizintechnik, bis 7.6., Biologie + Technik = Bionik (Dauerausstellung), tägl. 9-17 Uhr, Museumsstr. 1, Tel. 0621/429 89, www.technoseum.de

MAULBRONN

Kunstsammlung Jutta & Manfred Heinrich
Rainer Fetting/Reinhard Pods/Hans-Hendrik Grimmling/Iva Vacheva u.v.a. (Dauerausstellung), So 13.30-17 Uhr, Schafhof 2, Tel. 07043/95 79 10 od. 07043/10 30, www.kunstsammlung.maulbronn.de

Stadthalle (ehem. Fruchtkasten)
Uta Süße-Krause (Fotografien aus vier Jahrzehnten), Eröffnung: 8.5., 19.30 Uhr, bis 25.5., Mo-Fr 13-17 Uhr, Sa/So + Fei 11-20 Uhr, www.suessekrause.de

MINFELD

Kunst auf öffentlichen Flächen, Eröffnung: 3.5., 11 Uhr, www.suedpfalz-tourismus-kandel.de

NEUENBÜRG

Schloss
Steiff – Ein tierischer Waldspaziergang, bis 13.9., Di-Sa 13-18 Uhr, So/Fei 10-18 Uhr, Tel. 07082/79 28 61, www.schloss-neuenbuerg.de

OFFENBURG

Museum im Ritterhaus
Wald – Land – Fluss (Familiendauerausstellung), Zwischen Revolution und Wirtschaftswunder. Offenburg 1840-1970 (stadthist. Dauerausstellung), Di-So 10-17 Uhr, Ritterstr. 10, Tel. 0781/82 25 77, www.museum-offenburg.de

Städtische Galerie/Kunstverein
Familienbande – Gretel Haas-Gerber, bis Ende 2015, Angela M. Flaig, bis 17.5., Di/Do/Fr 13-17 Uhr, Mi 13-20 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr, Amand-Goegg-Str. 2, Kulturforum, Tel. 0781/82 20 40, www.museum-offenburg.de

PFORZHEIM

Stadtmuseum
Freie Sicht auf Pforzheim – Bernhard Friese (Fotografie), Mi/Do 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Westliche Karl-Friedrich-Str. 243, Tel. 07231/39 25 59

Schmuckmuseum
Zwischen Natur und Künstlichkeit – Schmuck von Daniel Kruger, bis 14.6., Di-So + Fei 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstr. 42, Tel. 07231/39 29 70, www.schmuckmuseum.de

Pforzheim Galerie
Neues Sehen – Bernhard Jablonski, bis 31.5., Neue Ansichten – Aus der Sammlung: Tierdarstellungen, bis Ende Mai, Mi + Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Bleichstr. 81, Tel. 07231/39 20 79

Galerie Brötzinger Art
Memoran – Holger Fitterer (Malerei/Zeichung), Eröffnung: 17.4., 20 Uhr, bis 17.5., Do 14-17 Uhr, Fr/Sa 18.30-22 Uhr, So 11-18 Uhr, Fei geschl., Brunnenstr. 14, Tel. 07231/46 51 42, www.galerie-broetzinger-art.de

Kunsthaus 19/21
Rainer Herbst (Malerei/Plastiken/Grafiken), bis 28.6., So 14-17 Uhr u.n.V., Bleichstr. 21, Tel. 07231/419 40 05, www.kunsthaus19-21.de

Kupferdächle
Mein eines wildes wunderbares Leben – Luise Häuser (Fotografie), Eröffnung: 24.4., 18 Uhr, bis 26.6., Kallhardtstr. 31, Tel. 07231/280 95-0, www.kupferdaechle.de

Reuchlinhaus/Kunstverein
Family Affairs – Anja Ciupka, bis 10.5., Di-So/Fei 10-17 Uhr, Jahnstr. 42, Tel. 07231/215 25, www.kunstvereinpforzheim.de

RASTATT

Wehrgeschichtliches Museum
„Malerische“ Kriegsbilder vom Hartmannsweilerkopf – Der Erste Weltkrieg in den Vogesen und am Oberrhein, bis 26.4., Di-So + Fei 10-17.30 Uhr, Herrenstr. 18, Tel. 07222/342 44, www.wgm-rastatt.de

Städtische Galerie Fruchthalle
Klasse Fleck – Ralph Fleck & Schüler, bis 3.5., Do-Sa 12-17 Uhr, So/Fei 11-17 Uhr, Kaiserstr. 48, Tel. 07222/972 84 10, www.galerie-fruchthalle-rastatt.de

Kunstverein Rastatt
Michael Neugebauer, Eröffnung: 9.5., 17 Uhr, bis 31.5., Do/Fr 15-18 Uh, Sa/So + Fei 14-18 Uhr, Pagodenburg, Kapellenstr. 34, Tel. 07222/82 00 39, www.kunstverein-rastatt.de

RAVENSBURG

Kunstmuseum
Lothar Fischer (Bildhauerei), bis 21.6., Simone Rueß. Ravensburg, bis 21.6., Di-So + Fei 11-18 Uhr, Do bis 20 Uhr, Tel. 0751/828 10, Burgstr. 9, www.kunstmuseum-ravensburg.de

SCHÖMBERG

Haus Bühler
Kunst und Geschichte in Schömberg (Dauerausstellung), So 14-17 Uhr, Parkstr. 6

SCHWÄBISCH HALL

Kunsthalle Würth
Moderne Zeiten – Die Nationalgalerie der Staatl. Museen Berlin zu Gast in der Kunsthalle, bis 1.5., tägl. 10-18 Uhr u.n.V., Lange Str. 35, Tel. 0791/946 72 14, www.kunst.wuerth.com

SINDELFINGEN

Schauwerk
Ladies First! – Künstlerinnen aus der Sammlung Schaufler, bis 30.8., Venusfalle – Anselm Kiefer/Alex Katz/Udo Rondinone u.a., bis 17.1.16, Sa/So 11-17 Uhr, Di/Do 15-16.30 Uhr, Eschenbrünnlestr. 15/1, www.schauwerk-sindelfingen.de

SINZHEIM

Galerie B
Kubus – Josepha Gasch-Muche (Glasobjekte), bis 13.6., Mo-Sa n.V., Bergstr. 19, Tel. 07221/855 85, www.galerieb.de

STAUFEN

Keramikmuseum
Mit Herz und Hand fürs Vaterland – Propaganda-Keramik aus dem Ersten Weltkrieg, bis 14.6., Mi-Sa 14-17 Uhr, So 11-13 u. 14-17 Uhr, Wettelbrunner Str. 3, 07633/67 21, www.landesmuseum.de

STRASBOURG

Le Vaisseau
Echt stark, dein Körper (Sonderausstellung), bis 30.8., Di-So 10-18 Uhr, 1 bis rue Philippe Dollinger, www.levaisseau.com

STUTENSEE-BLANKENLOCH

Rathaus
Scherenschnitte – Mirjam Henecka, bis 19.6., zu den übl. ÖZ, Rathausstr. 3

SULZFELD

Galerie im Bürgerhaus
Manta – Junge Kunst aus Leipzig, 26.4.-17.5., So 14-18 Uhr, Di/Do 16-18 Uhr, Hauptstr. 95, Tel. 07269/78 24, www.kulturkreis-sulzfeld.de

WALDBRONN

Schweizer Artspace
Close Up Views – Werner Schweizer, bis 18.4., Do/Fr 16-18 Uhr, Talstr. 9, Tel. 07243/38 483, www.schweizer-artspace.de

WALDENBUCH

Museum Ritter/Sammlung Marli Hoppe-Ritter
Snapshots – Dóra Maurer/Konstruktive Tendenzen im Südwesten, beide bis 19.4., Di-So 11-18 Uhr, Alfred-Ritter-Str. 27, Tel. 07157/53 51 10, www.museum-ritter.de

WEIL AM RHEIN

Vitra Design Museum
Making Africa – A Continent of Contemporary Design, bis 13.9., Architektur der Unabhängigkeit – Afrikanische Moderne, bis 31.5., tägl. 10-18 Uhr, Charles-Eames-Str. 2, Tel. 07621/702 32 00, www.design-museum.de

WÖRTH

Städtische Galerie Altes Rathaus
Werk Konträr – Malerei/Installation/Plastiken, Eröffnung: 17.4., 20 Uhr, bis 17.5., Do 16-19 Uhr, So 14-18 Uhr, Ludwigstr. 1, www.kunstverein-woerth.de

Zurück

< Mai 2017 >