KUNSTKALENDER

< März 2017 >

Kunstkalender Juli - September 2012

-

KARLSRUHE

Badischer Kunstverein
Marianne Wex – Weibliche und männliche Körpersprache als Folge patriarchalischer Machtverhältnisse (Fotografie)/Tanja Widmann – eine von euch (Installation)/The Infinite Library – Daniel Gustav Cramer/Haris Epaminonda (Video- und Zeitschriftenarchiv), bis 9.9., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa/So + Fei 11-17 Uhr, Waldstr. 3, Tel. 0721/282 26, www.badischer-kunstverein.de

Badische Landesbibliothek
Librarty – B. Burkhart/C. Carter/M. Jodat u.v.a., Eröffnung: Mi, 4.8., 18 Uhr, bis 14.9., Buch und Druck in der Residenz – Verlage in Karlsruhe 1719-1806, bis 8.9., Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, Erbprinzenstr. 15, Tel. 175 22 22, www.blb-karlsruhe.de

Badisches Landesmuseum
Baden! 900 Jahre. Geschichten eines Landes, bis 11.11., Foyer-Ausstellung: Margret Eicher (Teppiche), ab 3.7., Di-So + Fei 10-18 Uhr, Schloss Karlsruhe, Tel. 926-65 14, www.landesmuseum.de oder www.baden900.de

Centre Culturel Franco-Allemand
Komisches Volk! – Jean Plantu (Karikaturen)/Photaux pas – Mathias Schleifer, bis 14.7., Mo-Do 10-12.30 und 14-18 Uhr, Fr 10-12.30 Uhr, Kaiserstr. 160-162, Tel. 16 03 80, www.ccf-ka.de

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Der Anfang – Andrej Zaitsew, bis 20.7., Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-18 Uhr, Moltkestr. 30, Gebäude A

KIT/CFN-Gebäude
Auf-Bruch: Reinhard Wonner/Simone Vögele, bis 20.9., zu den üblichen Öffnungszeiten, Wolfgang-Gaede-Str. 1a

Majolika Galerie
Hannelore Langhans – Waschecht (Installation)/Sybille Onnen/Franziska Schemel/Joachim Czichon (Künstleruhren), ab Juni/Juli, Di-Fr 10-19 Uhr, Sa-So 10-17 Uhr, Ahaweg 6-8, Tel. 912 37 70, www.majolika-karlsruhe.com

Museum beim Markt
Stefan Strumbel. Holy Heimat, 28.7.-25.11., Vernissage 27.7. 18 Uhr, Di-Do 11-17 Uhr, Fr-So, Fei 10-18 Uhr, Karl-Friedrich-Str. 6, Tel. 926 65 78, www.landesmuseum.de

Orgelfabrik
Fäden, Bänder, Schnüre… Heidi Knapp, Eröffnung: Do, 13.9., 18 Uhr, bis 16.9., Fr-So 11-20 Uhr, Amthausstr. 17, Durlach, Tel. 428 98

Pfinzgaumuseum
Stadt, Land, Plan. Durlach und Umgebung in historischen Karten und Plänen, bis 9.9., Dauerausstellung zur Stadtgeschichte, Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Karlsburg Durlach, Pfinztalstr. 9, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/pfinzgaumuseum.de

Regierungspräsidium
Forumkunst – Künstlerförderwettbewerb: Benjamin Appel/Enrico Bach u.a., 14.9.-14.10., zu den übl. ÖZ, Karl-Friedrich-Str. 17

Seven2one Informationssysteme
A los que les gustan las flores – Augustín González/Christof Kohlhöfer/Nicolas Pontow/Urs Stadelmann, bis 7.9., Waldstr. 41-43, Tel. 62 71 40 00

Staatliche Akademie der Bildenden Künste
Sommerausstellung 2012/Offene Ateliers, bis 15.7, Do-Sa 9-22 Uhr, So 9-17 Uhr, Reinhold-Frank-Str. 81/83, Bildhauergarten/Bismarckstr. 67, Schloss Scheibenhardt (So bis 24 Uhr), Tel. 926 52 37, www.kunstakademie-karlsruhe.de

Staatliche Hochschule für Gestaltung
Sommerloch 2012: Von wegen Tristesse!, Eröffnung: Di, 17.7., 19 Uhr, bis 21.7., Mi-So 11-21 Uhr, Lorenzstr. 15, www.hfg-karlsruhe.de

Staatliche Kunsthalle
Déjà vu – Die Kunst der Wiederholung von Dürer bis YouTube/Copyshop-Begleitangebot, bis 5.8. (Hauptgebäude), Extrem süß!, bis 12.8. (Junge Kunsthalle), Das besondere Blatt: Johann Georg Wille – La Ménagère hollandoise, bis 30.9., Der Mensch ist ein Augentier – Walter Stöhrer, bis 7.10 (Orangerie), Vertraute Fernen. Landschaftsradierungen des 17. Jhdts, 28.8.-25.11. (Kupferstichkabinett), Sammeln für die Zukunft: Kunst von 1952-2012 aus der Staatl. Kunsthalle, Neue Präsentation (Orangerie), Di-Fr 10-17 Uhr, Sa/So + Fei 10-18 Uhr, Hans-Thoma-Str. 2, Tel. 926-33 59, www.kunsthalle-karlsruhe.de

Staatliches Museum für Naturkunde
Glanzlichter – Naturfoto-Ausstellung, Eröffnung: Mi, 25.7., 18 Uhr, bis 14.9., Di-Fr 9.30-17 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr, Erbprinzenstr. 13, Tel. 175-21 11, www.naturkundemuseum-karlsruhe.de

Stadtarchiv Karlsruhe
Vor 50 Jahren … mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1962, bis 25.10., Mo-Mi 8.30-15.30 Uhr, Do 8.30-18 Uhr, Markgrafenstr. 29, Tel. 133-42 25, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte

Städtische Galerie Karlsruhe
Top 12 Meisterschüler der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste – S. Alaçam/H. Woll/C.-J. Hwang u.v.a., bis 7.10., Umgehängt: Positionen – Kunst von den 1970er Jahren bis heute, bis Juli 2013, Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr, Lorenzstr. 27, Tel. 133-44 44, www.staedtische-galerie.de

Stadtmuseum im Prinz Max Palais/Museum für Literatur am Oberrhein
Das Dörfle – Altstadt Karlsruhe, 15.9.-27.1.13, Etwas Neues entsteht im Ineinander – Wolfgang Rihm als Liedkomponist/Literatur in Baden-Württemberg 1970-2010, bis 26.8., Di, Fr, So 10-18 Uhr, Do 10-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr, Karlstr. 10, Tel. 133 39 87

ZKM – Medienmuseum/Museum für Neue Kunst
ARTandPRESS. Kunst. Wahrheit. Wirklichkeit., Eröffnung: Fr, 14.9., 19 Uhr, bis 10.3.13, Ivan Faktor. Erstes Programm/Jozef Robakowski. The Handshake/Bernhard Sandfort. Dialogische Malerei und das Museum der Fragen/Franz Erhard Walther. Raum durch Handlung, bis 9.9., Dieter Meier. Works 1969-2011 and the YELLO Years, bis 19.8., The Name is Burroughs – Expanded Media, bis 12.8., Sound Art. Klang als Medium der Kunst, bis 6.1.13, Sensor. Zeitraum für junge Positionen_04 – Asta Gröting, bis 15.7./_05 – Stefano Cagol/Leonida De Filippi, 25.7.-23.9., The State of Image/Der Stand der Bilder. Die Medienpioniere Zbigniew Rybczyński und Gábor Bódy, verl. bis 19.8., Hirschfaktor. Die Kunst des Zitierens, verl. bis 10.2.13, Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr + Fei, Lorenzstr. 19, Tel. 81 00-0, www.zkm.de

BBK
Zwiegespräche – Jahresausstellung, bis 15.7., Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa-So 14-18 Uhr, Fei geschlossen, Am Künstlerhaus 47, Tel. 37 33 76, www.bbk-karlsruhe.de

Bento
Gorilla Lightning – Stefan Lotze (Lichtinstallationen), Mitte Juli bis Ende August, Mo-Sa 16-22 Uhr, So 11-22 Uhr, Werderstr. 35, www.bento-bar.de

Eiswiesen Dialoge
Fernes Donnergrollen – Toni Bico (Malerei/Zeichnung), bis 30.9., Mo/Di 10-19 Uhr u.n.V., Auf den Eiswiesen 10, www.kemminer-architektur.de

Galerie 38
Huth ab! – Karin Huth (Malerei/Plastik), bis 10.8., Mo-Fr 10-18 Uhr, Weinbrennerstr. 38, Tel. 847 84, www.galerie38.com

Galerie Bode
Tutilo Karcher (Interieurs/Landschaften), bis 27.7., Mi-Fr 15-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr u.n.V., Ettlinger Str. 2a, Tel. 354 84 35, www.galeriebode.de

Galerie Clemens Thimme
Willi Müller-Hufschmid, Eröffnung: Fr, 14.9., 19 Uhr, bis 3.11., Der Glaube an die Kunst ist wie Sex ohne Kondom – Wolf Pehlke, bis 7.9., Mi-Fr 14-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr, 1.8.-7.9. nur nach tel. Vereinbarung, Schützenstr. 19, Tel. 354 82 45, www.galerie-thimme.de

Galerie Inken
Alte asiatische Kunst & Kunsthandwerk, Waldstr. 31, Tel. 530 73 32, www.inken-fineart.com

Galerie Kadel-Willborn
Olaf Quantius, bis 4.8., Mi-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Hirschstr. 45, Tel. 909 16 72, www.kadel-willborn.de

Galerie Knecht & Burster
Eis_zeit Kalt_zeit – Holger Walter (Steinskulpturen, Zeichnung)/Splitter – Gregor Warzecha (Malerei), bis 28.7., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr u.n.V., Baumeisterstr. 4, Tel. 937 49 10, www.galerie-knecht-und-burster.de

Galerie Meyer Riegger
Waldemar Zimbelmann (Malerei/Zeichnung), bis 28.7., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Klauprechtstr. 22, Tel. 82 12 92, www.meyer-riegger.de

Galerie Raimund Voegtle

Freaks Of Nature – Susanne Ring, bis 11.8., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Waldstr. 17, Tel. 0160/443 96 75, www.galerie-voegtle.de

Galerie Schrade
Stefan Strumbel. Holy Heimat, 27.7.-1.9., Walter Stöhrer – Arbeiten auf Papier, bis 1.9., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Zirkel 34-38, Tel. 151 87 74, www.galerie-schrade.de

Gedok Künstlerinnenforum
Weiter – Christa Kress (Malerei/Druckgrafik)/Gabriele Müller-Nagler (Skulptur), Eröffnung: Fr, 7.9., 20 Uhr, bis 30.9., Elena Grin/Julia Kudina/Gala Kwin/Natalya Razbaewa – Vier Künstlerinnen aus Krasnodar, Eröffnung: Fr, 20.7., 20 Uhr, bis 2.9., Eindruck – Ausdruck: Gruppenausstellung (J. Becker/C. Schneider/R. Valotta u.v.a.), bis 15.7., Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So/Fei 11-14 Uhr, Markgrafenstr. 14, Tel. 37 41 37, www.gedok-karlsruhe.de

Gallery Artpark
Korea Contemporary Art, 21.7.-27.9., Gerhard Sauter (Malerei), bis 14.7., Do-Sa 16-20 Uhr, Kriegsstr. 86, www.artpark.eu

Kohi
Happy Hour – Gabi Vello von Brozy (Collagen/Fotografien u.a.), bis 17.7., So 15-19 Uhr, Werderstr. 47, www.kohi.de

Kunsthandel Demmer
Finale – Max Ackerman, bis 31.8., Mo-Sa 10-18 Uhr, Herrenstr. 50, Tel. 23 67 2, www.axeldemmer.de

Lobbyprojekt
Positionen junger Kunst – Simon Pfeffel/Ana Navas u.v.a., bis 30.9., Eröffnung je Fr, 19 Uhr; Sa 19-21 Uhr, So 16-19 Uhr, Mo/Di n.V., Schützenstr. 9 (Wohngemeinschaft/Eingang), lobby-projekt@web.de

Pförtnerhäuschen im Alten Schlachthof
Innen sieht es aus wie draußen – nur anders: Herbert Adam, Eröffnung: Fr, 27.7., 20 Uhr, Café Vatam (Skizzen/Fragmente/Materialsammlungen), bis 26.7., Alter Schlachthof, tägl. 24h von außen einsehbar

Poly Produzentengalerie
Karolina Jarmolinska, 14.9.-30.9., Uta Pütz, bis 22.7., Poly Summertime (Malerei/Skulptur/Performance u.a.), 27.7.-8.9. mit Peter Nowack – Copyshop, Eröffnung: Fr, 27.7., 19 Uhr, Bettina Amann/Jürgen Reuter, ab Fr, 3.8., 19 Uhr, Elena Nelipa, ab Fr, 10.8., 19 Uhr, Hsing-Fen Tu, ab Fr, 17.8., 19 Uhr, Joachim Hirling, ab Di, 21.8., 19 Uhr, Tzu-Ling Lee, ab Fr, 24.8., 19 Uhr, Bettina Amann, ab Fr, 31.8., 19 Uhr, Jean-Michel Dejasmin, ab Di, 4.9., 19 Uhr, Alexandra Friebel, ab Fr, 7.9., 19 Uhr, Mi 19-22 Uhr, Sa 14-17 Uhr u.n.V., Viktoriastr. 9, www.poly-galerie.org

Romy Ries Concept Store
Sommerregen warm – Esther Ries (Zeichnung/Fotografie/Collage), Eröffnung: Do, 19.7., 19.30 Uhr, bis 25.9., Mi-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr u.n.V., Yorckstr. 41, www.romyries.de

Schauraum
Beatrix von Hartmann (Fotografie), Eröffnung: Mi, 12.9., 19 Uhr, bis 10.11., Berlin Diaries – Jasmine Ghandtchi (Fotografie), Eröffnung: Sa, 28.7., 19 Uhr, bis 8.9., Balkan Blues Sister – Miranda Leonhardt (Fotografie), bis 21.7., Do/Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr, Uhlandstr. 32, www.schauraum-ka.de

Winterquartier Circus 3000
Teleportation: Phase 3 – Simone van gen Hassend/Ulrike Tillmann u.a., bis 5.8., Fr/Sa19-21 Uhr, Winterstr. 44b (Hinterhof), freakshow.circus300.com

 

REGION

BAD BERGZABERN

Galerie Erlenwein
James Rizzi (Unikate und 3D-Lithografien), Eröffnung: Sa, 28.7., 16 Uhr im Schlosshotel Bergzabener Hof, bis 29.9., Di-Fr 9-13 und 14-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr, Weinstr. 32a, Tel. 06343/610 01 62, www.galerie-erlenwein.de

BADEN-BADEN

Museum Frieder Burda
Léger – Laurens. Tête-à-Tête (Malerei/Skulpturen)/Studioausstellung: Jean-Michel Othoniel (Glasskulpturen/Papierarbeiten), bis 4.11., Di-So + Fei 10-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8b, Tel. 07221/39 89 80, www.museum-frieder-burda.de

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Wangechi Mutu (Collagen), Eröffnung: Fr, 13.7., 19 Uhr, bis 30.9., Di-So 10-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8a, Tel. 07221/30 07 64 44, www.kunsthalle-baden-baden.de

Museum für Kunst und Technik des 19. Jhd.
Afrika mit eigenen Augen. Vom Erforschen und Erträumen eines Kontinents, bis 2.9.,  Di-So + Fei 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8, www.la8-baden-baden.de

BAD HERRENALB

Ziegelmuseum
Sepp Thoma – 100 Jahre (Radierungen/Glasmalerei u.a.), 29.7.-23.9., So 14-17 Uhr, Mi 14-16 Uhr, Im Kloster 2, www.museum-bad-herrenalb.de

BASEL

Museum Tinguely
Neue Kunst für eine neue Welt – Vladimir Tatlin, bis 14.10., Di-So 11-18 Uhr, Paul-Sacher-Anlage 2, www.tinguely.ch

Fondation Beyeler
Philippe Parreno, bis 30.9., Jeff Koons, bis 2.9., tgl. 10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr, Baselstr. 101, CH-4125 Riehen/Basel, Tel. 004161/645 97 20, www.beyeler.com

BELLHEIM

Kunsthaus des bHK
Rapport reloaded (Raum-/Klanginstallation), Eröffnung: Fr, 27.7., 19 Uhr, bis 5.8., Sa/So 14-19 Uhr u.n.V., Hauptstr. 129

BRUCHSAL

Schloss Bruchsal/ Dt. Musikautomaten-Museum
Photo. Kunst. Raum – Carmen Oberst u.a., bis 15.9., Die Titanic Orgel. Eine Legende im Rampenlicht, bis 30.9., Preziosen im Schloss Bruchsal (Dauerausstellung), Di-So 10-17 Uhr, Tel. 07251/74 26 61, www.schloss-bruchsal.de

Rathaus
60 Jahre Baden-Württemberg, 27.7.-14.9., Mo/Mi/Fr 8-12 Uhr, Do 8-12 + 14-17 Uhr, Kaiserstr. 66, Tel. 07251/79-0

BÜHL

Friedrichsbau
Alles Pappe: Von der Verpackung der Welt – Jörg Kräuter, Eröffnung: Fr, 13.7., 19 Uhr, bis 26.8., Mo-Fr 16-20 Uhr, Sa/So + Fei 10-18 Uhr, Friedrichstr. 2, Tel. 07223/93 54 05

DONAUESCHINGEN

Museum Biedermann
Kunstpreis Premio VAF: Aktuelle Positionen italienischer Kunst/Baden-Württemberg gestaltet – Reiner Ecke/Klaus Münch/Paul Schwer (Skulpturenprojekt), bis 16.9., Di-So 11-17 Uhr, Museumsweg 1, Tel. 0771/896 68 90, www.museum-biedermann.de

DURBACH

Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle
CoBrA international – Momente einer Utopie: Asger Jorn/K. Appel u.a., bis 6.1.13, Profile in der Kunst am Oberrhein: Germain Roesz, 1.9.-25.11., Gabi Streile/Rolf Zimmermann, bis 12.8., Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa/So + Fei 11-18 Uhr, Vier Jahreszeiten, Almstr. 49, Tel. 0781/93 20 14 02, www.museum-hurrle.de

EBERDINGEN-NUSSDORF

Kunstwerk – Sammlung Alison und Peter W. Klein
Surface: die Poesie des Materials – Chun Kwang Young u.a., bis 16.9., Mi-Fr + So 11-17 Uhr u.n.V., Siemensstr. 40, Tel. 07042/376 95 66, www.sammlung-klein.de

EDENKOBEN

Max-Slevogt-Galerie/Schloss Villa Ludwigshöhe

Emil Orlik (1870-1932): Meistergraphik, bis 5.8., Di-So 9-17 Uhr, Villastr., Tel. 06323/930 16, www.max-slevogt-galerie.de

ETTLINGEN

Museum Ettlingen
Das lässt ja tief blicken – Der Stadtgeschichte auf der Spur (Dauerausstellung), Mi-So 13-18 Uhr, Schloss, Tel. 07243/10 12 73, www.ettlingen.de

Kunstverein Wilhelmshöhe
Hiromi Akiyama (Skulpturen), Eröffnung: Fr, 7.9., 20 Uhr, bis 7.10., Mi-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr u.n.V., Schöllbronner Str. 86, Tel. 07243/138 74, www.kunstverein-ettlingen.de

FREIBURG

Augustinermuseum
Liebe deinen Nachbarn – Beziehungsgeschichten im Dreiländereck, bis 30.9., Di-So 10-17 Uhr, Augustinerplatz, www.freiburg.de/museen

HAINFELD

Atelier im Alten Kelterhaus
Marika Fünffinger (Aquarelle)/Heinz Stegmeier (Skulpturen), Eröffnung: Fr, 17.8., 19.30 Uhr, bis 28.10., So 15-18 Uhr, Schmiedegasse 2

HEIDELBERG

Kunst/Halle
Mut zur Wut – Plakatkunst, Eröffnung 27.7., 19 Uhr, Mo-Fr 14-17 Uhr, Güteramtsstr. 2, Halle_02, Tel. 06221/33 89 99 0, www.kunsthalle-heidelberg.de

Kurpfälzisches Museum
Kelten am Fluss – Handel und Verkehr am Unteren Neckar, bis 26.8., Di-So 10-18 Uhr, Hauptstr. 97, www.museum-heidelberg.de

KLINGENMÜNSTER

Stiftsgut Keysermühle
Gott und die Welt – Barbara Beran, Eröffnung: So, 15.7., 17 Uhr, bis 11.8., zu den üblichen Öffnungszeiten, Bahnhofstr. 1, Tel. 06349/993 90, www.stiftsgut-keysermuehle.de

LANDAU

Städtische Galerie Villa Streccius
Kunst und Religion – Stille Zeichen von Alpha bis Omega, Eröffnung: Fr, 24.8., 20 Uhr, bis 7.10., Di/Mi 17-20 Uhr, Do-So 14-17 Uhr, vormittags n.V., Südring 20, Tel. 06341/89 84 72, www.kunstverein-landau.de

Galerie Katrin Hiestand
Erinnern = Orientieren – Burghard Müller-Dannhausen (Malerei)/Leo Erb (Prägedrucke), bis 21.7., Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr u.n.V., Stadthausgasse 11, Tel. 06341/968 90 73, www.galerie-hiestand.de

Der Brillenmacher

Moderne Menschenbilder – Jasmin Leidenberger (Pop Art), bis 15.9., Di-Fr 10-18.30, Sa 10-16 Uhr, Marktstr. 40, Tel. 06341/85 44 0, www.der-brillenmacher-landau.de

LAUTERBOURG

Pumphaus
Myungja Anna Koh (solo), 20.8.-31.8., Myungja Anna Koh/Wei Yang, Eröffnung: Fr, 17.8., 18 Uhr, bis 19.8., Installatives Wohnen – Marianne Lang/Johannes Kubin, bis 2.8., Fr, 3.8. Werkspräsentation ab 18 Uhr, 1 Chemin Heckenau (am Bahnhof), www.das-pumphaus.de

LUDWIGSHAFEN

Wilhelm-Hack-Museum
Punkt.Systeme. Vom Pointillismus zum Pixel/dis>play: Tee trinken – Corinna Schnitt, bis 30.9., Hackordnung #3 – Sounds And Silence, bis 9.9., Hack-Museumsgarten, bis 28.10. (Hans-Klüber-Platz), Di, Mi, Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr, Berliner Str. 23, Tel. 0621/504-29 03, www.wilhelmhack.museum

Rudolf-Scharpf-Galerie
Anne Neukamp (Malerei), Eröffnung: Fr, 14.9., 19 Uhr, bis 23.12., Doppelbilder/Double Vision – Rajkamal Kahlon, bis 22.7., Di-Sa 15-19 Uhr, So 13-18 Uhr, Hemshofstr. 54, Tel. 0621/529 19 68 oder 504 30 45, www.wilhelmhack.museum

MANNHEIM

Kunsthalle
Deltabeben. Regionale 2012 – Bernhard Sandfort/Magnus von Stetten u.v.a., 22.7.-2.9., Hector Kunstpreis/Förderpreis: Nairy Baghramian/Hannes Broecker, Eröffnung: Fr, 20.7., 19.30 Uhr, bis 28.10., Kunst bewegt – Sammlungspräsentation, bis 2013, Di-So 11-18 Uhr (Mi 18-20 Uhr Eintritt frei), Friedrichsplatz 4, www.kunsthalle-mannheim.de

Stadtgalerie
Deltabeben. Regionale 2012 – Myriam Holme/Benedikt Dichgans u.v.a., 22.7.-2.9., Do-So 12-18 Uhr, S4,17, Tel. 0621/293 37 82, www.stadtgalerie-mannheim.de

Kunstverein

Deltabeben. Regionale 2012 – Jens Andres/Anne Janoschka u.v.a., Eröffnung: So, 22.7., 11 Uhr, bis 2.9., Di-So + Fei 12-17 Uhr, Augustaanlage 58, Tel. 0621/40 22 08, www.mannheimer-kunstverein.de

NEUENBÜRG

Schloss Neuenbürg
Stefan Strumbel. Werkschau, 5.8.-21.10., Zart & Bitter – Schokolade und Kakao, bis 22.7., Di-Sa 13-18 Uhr, So/Fei 10-18 Uhr, Schloss Neuenbürg, Tel. 07082/79 28 61, www.schloss-neuenbuerg.de

OFFENBURG

Museum im Ritterhaus
Fernweh. Große Reisen und ihre Souvenirs, bis 30.9., When I was young – Vom Tanztee zum Open Air Festival (Plakate u.a.), bis 16.9., Zwischen Revolution und Wirtschaftswunder. Offenburg 1840-1970, Stadthist. Dauerausstellung, Ritterstr. 10, Tel. 0781/82 25 77, www.museum-offenburg.de

Städtische Galerie
Anke Doberauer (Malerei), bis 7.10., Di/Do/Fr 13-17 Uhr, Mi 13-20 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr, Amand-Goegg-Str. 2, Kulturforum, Tel. 0781/82 20 40, www.museum-offenburg.de

PFORZHEIM

Stadtmuseum
Auf den Spuren des badischen Fürstenhauses, bis 7.10., Di-Do 14-17 Uhr, So + Fei 10-17 Uhr, Westliche Karl-Friedrich-Str. 243, Tel. 07231/39 25 59


Schmuckmuseum
Weltsprache Ornament – streng gezackt und schön verschnörkelt, bis 30.9., Di-So 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstr. 42, Tel. 07231/39 29 70, www.schmuckmuseum.de

 

Reuchlinhaus (Kunstverein)
PaloMarin – Matthias Kohlmann, bis 26.8., Di-So u. Fei 10-17 Uhr, Jahnstr. 42, Tel. 07231/215 25, www.kunstvereinpforzheim.de

Pforzheim Galerie
Raum ermessen – Ines Doleschal/Cécile Dupaquier/Gaby Taplick/Stefan Wolter, bis 8.9., Die Sammlung – Neue Ansichten 5 (Neuerwerbungen), bis Ende August, Mi + Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Bleichstr. 81, Tel. 07231/39 20 79

Galerie Brötzinger Art
Begegnungen – Andrea Eitel (Malerei)/Birgit Rehfeldt (Holzskulpturen), Eröffnung: Fr, 31.8., 20 Uhr, bis 29.9., Vielfalt der Kulturen – Künstler verschiedener Nationen (Gruppenausstellung), bis 15.7., Do 14-17 Uhr, Fr/Sa 18.30-22 Uhr, So 11-18 Uhr, Brunnenstr. 14, Tel. 07231/46 51 42, www.galerie-broetzinger-art.de

Schmuckwelten
Ente gut, alles gut – Die Erfinder des Disney-Kosmos: Barks/Taliaferro/Gottfredson, bis 11.11., Mo-Sa 10-19 Uhr, So + Fei 11-18 Uhr, Westliche Karl-Friedrich-Str. 56, www.schmuckwelten.de

RASTATT

Stadtmuseum
Für einen Moment – 100 Jahre Fotografie in Rastatt (1850-1950), bis 3.2.13, Do-Sa 12-17 Uhr, So/Fei 10-17 Uhr, Herrenstr. 11, Tel. 07222/972 84 00

Städtische Galerie Fruchthalle

Rolf-Gunter Dienst – Retrospektive zum 70. Geburtstag, 14.9.-13.1.13, Carlos Granger und ausgewählte Werke der Sammlung Rastatt, bis 2.9., Do-Sa 12-17 Uhr, So/Fei 11-17 Uhr, Kaiserstr. 48, Tel. 07222/972 84 10, www.galerie-fruchthalle-rastatt.de

Kasernenhof
Art, Artiges, Abartiges – Lothar Schalla, Eröffnung: Sa, 23.6., 19 Uhr, bis 31.8.

SALEM

Schloss
Das Haus Baden am Bodensee, bis 7.10., Mo-Sa 9.30-18 Uhr, So + Fei 10.30-18 Uhr, Tel. 07553/91 65 336

SASBACHWALDEN

Altes E-Werk
Hommage an die Drei – Charlotte und Anne Nettesheim/Eva Degenhardt, Eröffnung: Di, 17.7., 19.30 Uhr, bis 22.7., Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr, Am Werth 6

SPEYER

Historisches Museum der Pfalz
Ägyptens Schätze entdecken – Meisterwerke aus dem Ägyptischen Museum Turin, verl. bis 14.10., Di-So 10-18 Uhr, www.museum.speyer.de

STAUFEN

Keramikmuseum
Badisches Volksleben. Ländliche Lebensweisen im 19. Jhdt., bis 30.11., Thiébaut Chagués, 17.8.-7.10., Between the Tides – Claudia Biehne (Porzellanobjekte), bis 12.8., Mi-Sa 14-17 Uhr, So 11-13 + 14-17 Uhr, Wettelbrunner Str. 3, 07633/67 21, www.landesmuseum.de

Zurück

< März 2017 >