KUNSTKALENDER

< März 2017 >

Kunstkalender Juni/Juli 2009

Karlsruhe Badischer Kunstverein
Learn to Read Art: A History of Printed Matter (1976-2009) curated by AA Bronson Artists’ books and editions 3.7.-6.9., Eröffnung: Do, 2.7., 19 Uhr; On The Spot#6 mit Lutz Fezer und Daphne Walch 3.7-6.9, Eröffnung: Do, 2.7., 19 Uhr; Di-Fr 11-19 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr, Waldstr. 3, Tel. 0721/282 26, www.badischer-kunstverein.de

Badische Landesbibliothek
Struwwelpeters Vater. Heinrich Hoffmann bis 15.8.
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9.30-12.30 Uhr, Erbprinzenstraße 15, Tel. 175 22 22, www.blb-karlsruhe.de

Badisches Landesmuseum
Jugendstil am Oberrhein bis 9.8., 100 Jahre „Badische Heimat“ bis 23.8., Di-Mi, Fr-So, Fei 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr, Schloss, Tel. 926-65 14, www.landesmuseum.de

Centre Culturel Franco-Allemand
Bernard Quesniaux „27 photos d’erasmus“ 20.6.-14.8.,
Mo-Do 10-12.30 Uhr und 14-18 Uhr, Fr 10-12.30 Uhr
Kaiserstr. 160-162, Tel. 16 03 80, www.ccf-ka.de

EnBW
HAP Grieshaber – Bernsteinzeit und Karlsruher Jahre bis 28.6., Mo-Fr 11-18 Uhr, So 13-18 Uhr, Durlacher Allee 93, Tel. 631 43 20, www.enbw.com

Hochschule für Gestaltung
Jahresausstellung Sommerloch: 14.7.-19.7.
Eröffnung: 14.7., 19 Uhr; Sa-Do 10-18 Uhr, Lorenzstr. 15, Tel. 82 03 23 69, www.hfg-karlsruhe.de

Museum beim Markt
Paläste, Panzer, Pop-up-Bücher. Papierwelten in 3D bis 21.6., Di-Do 11-17 Uhr, Fr-So und Fei 10-18 Uhr, Karl-Friedrich-Str. 6, Tel. 926 65 78, www.landesmuseum.de

Majolika Galerie
„Quartett“ Konkret, Abstrakt, Malerei, Skulptur
Sabine Brand-Scheffel, Martin Krieglstein
Myriam Schahabian, Mike Überall bis 28.6., Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa-So 10-17 Uhr, Ahaweg 6-8, Tel. 912 37 70, www.majolika-karlsruhe.com

Pfinzgaumuseum
Feldsalat und Straßenfeger: Der Fastnachtclub Sonnewerbele bis 19.7., Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Karlsburg Durlach, Pfinztalstr. 9, Tel. 133-42 17,
www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte

Staatliche Akademie der Bildenden Künste
Sommerausstellung – Offene Ateliers 9.-12.7., Vernissage: 8.7., 19 Uhr, Sommerfest auf Schloss Scheibenhardt So, 12.7.; Mo-Sa 9-22 Uhr, So 14-18 Uhr, Reinhold-Frank-Str. 81, www.kunstakademie-karlsruhe.de

Staatliche Kunsthalle
Vom Glück zu sammeln. Erwerbungen des Kupferstichkabinetts bis 23.8., Di-So 10-18 Uhr, Hans-Thoma-Str. 2, Tel. 926 33 59, www.kunsthalle-karlsruhe.de

Staatliches Museum für Naturkunde
Rendezvous mit der Natur – Pflanzen und Tiere im Jugendstil bis 9.8., Madagaskar – eine vergessene Welt bis 10.1.2010, Di-Fr 9.30-17 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr
Erbprinzenstr. 13, Tel. 175 21 11, www.naturkundemuseum-karlsruhe.de

Stadtarchiv Karlsruhe
Vor 50 Jahren… mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1959 bis 29.10., Mo-Mi 8.30-15.30 Uhr, Do 8.30-18 Uhr, Markgrafenstr. 29, Tel. 133-42 25,
www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte

Stadtbibliothek
Kaus Fuchs: nichtswierunter bis 18.7., Ausstellung im Brückenraum, Di+Do 10-19 Uhr, Mi+Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Ständehausstr. 2, Tel. 133 42 52

Stadtmuseum
Der Fotograf Wilhelm Kratt (1869-1949). Schöpfer des
badischen Denkmälerarchivs bis 23.8., Di, Fr, So 10-18 Uhr, Do 10-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr, PrinzMaxPalais, Karlstr. 10,
Tel. 133-42 34, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte

Städtische Galerie Karlsruhe
Dürer, Rembrandt, Baselitz – Meisterwerke der Druckgrafik 27.6.-27.9., Sabine Funke bis 12.7., Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr, Lorenzstr. 27, Tel. 133-44 44,
www.staedtische-galerie.de

ZKM – Medienmuseum/Museum für Neue Kunst
Extended. Sammlung Landesbank Baden-Württemberg bis 18.10., Einweihung „Putto 4 over 4“, Skulptur von Michael Rees, 30.6., 18 Uhr (ZKM-Vorplatz), Notation. Kalkül und Form in den Künsten bis 26.7., : MicroSonical Shining Biospheres No. 1 (2009), Eröffnung: Fr, 3.7., 19 Uhr (Medientheater), Oswaldo Romberg (Museumsbalkon), Eröffnung: Sa, 11.7., 16 Uhr, YOU_ser 2.0: Celebration of the Consumer bis 30.8., Welt der Spiele: reloaded – Medienmuseum bis 26.7., Banquet_nodes and networks. Interaktionen in der aktuellen digitalen Kultur Spaniens bis 28.6., Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr
Lorenzstr. 19, Tel. 8100-0, www.zkm.de

Galerie Bode
Gintare Skroblies – Briefe nach Hause, Radierung und Grafik 19.6.-25.7., Eröffnung: 19.6., 19.30 Uhr; Mi-Fr 15-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Ettlinger Str. 2a, Tel. 354 84 35, www.galeriebode.de

Galerie EigenArt
Lingerie de Femme – L’Art d’Aimer mit den Dessous-Fotografien des Künstlers Michel Perez aus Paris bis 19.6.
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Weinbrennerstr. 38,
Tel. 847 85, www.galerie-eigenart.com

Galerie Ferenbalm-Gurbrü Station
Jürgen Palmtag: compulse bis 28.6., 3rd  floor: Nelson Cardoso: Megapolis bis 28.6., ”unpitched“ Künstlerduo Bretz/Holliger 13.7.-14.8., Eröffnung 13.7. (und dritter FGS-Geburtstag), Passagehof, Tel. 0176/62 10 07 74 oder 0721/151 69 16, www.ferenbalm-gurbruestation.de

Galerie Gegenwart
Markus Lüpertz Zeichnung und Grafik ab 10.6., Ilka Meschke – Meisterschülerin von Markus Lüpertz, Eröffnung: 8.7., 20 Uhr; Mi+Do 15-19 Uhr, Fr+Sa 10-14 Uhr, Bienleinstorstr. 23, www.galerie-gegenwart.de

Galerie Uschi Kolb
Gruppenausstellung – Los Angeles: Aspects of The Archaic Revival bis 10.7., Di-Fr 13-18 Uhr, Lorenzstr. 18, Tel. 18 05 60 18, www.kolb.in

Galerie Iris Kadel
Shannon Bool – Major Arcana bis 30.6., Mi 14-19 Uhr, Do-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Hirschstr. 45, Tel. 909 16 72, www.iris-kadel.de

Galerie Alfred Knecht
Wandarbeiten von Achim Däschner und Zeichnungen verschiedener Künstler 19.6.-1.8., Eröffnung: 19.6., 20 Uhr; Di-Sa 11-13 Uhr, Di-Fr 16-19 Uhr, Baumeisterstr. 4, Tel. 937 49 10, www.galerie-alfred-knecht.de

Meyer Riegger
Gustav Kluge bis 11.7., Mi-Fr 12-18 Uhr, Sa 12-14 Uhr, Klauprechtstr. 22, Tel. 82 12 92, www.meyer-riegger.de

Neue Kunst Gallery Michael Oess
„CircleSummerCamp 2009“  M.S. Bastian, Thomas Baumgärtel, Markus Brenner, Yoon-Kyung Cho, Moritz Götze, Karin Jarausch, Gerd Mackensen, Sang-mi Park, Thitz, 21.6.-29.8., Eröffnung: So, 21.6. ab 11 Uhr; Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 12-18 Uhr, Zirkel 32, Tel. 160 2910, mobil 0178/131 37 00, www.neuekunst.de

Galerie Schrade
Lore Bert – Malerei bis 12.7., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Zirkel 34-38, Tel. 384 19 24, mobil 0170/772 09 10, www.galerie-schrade.de

Galerie Supper
Naoko & Karin Kneffel „Stoff für Träume“ 23.6.-25.7.
Vernissage: Sa, 20.6., 18.30-20.30 Uhr; Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Ebertstr. 14, Tel. 569 55 77, www.galeriesupper.de

Galerie Clemens Thimme
Conni Brintzinger und Hans Benda bis 20.6., Brause Sause, Axel Heil – Arbeiten auf Papier 26.6.-5.9.; Mi-Fr 14-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Schützenstr. 19,
www.galerie-thimme.de

Galerie Raimund Voegtle
Andreas Störer bis 27.6., Harald Herrmann Malerei und Zeichnung 4.7.-8.8., Vernissage: Sa 4.7., 15 Uhr; Di-Sa 12-17 Uhr, Waldstr. 17, Tel. 0160/443 96 75
www.galerie-voegtle.de

Gedok Künstlerinnenforum
„Die Mischung macht’s“, Fachgruppe Angewandte Kunst, 27.6.-26.7., Vernissage: Fr, 26.7., 20 Uhr; Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr, Markgrafenstr. 14,
Tel. 37 41 37, www.gedok-karlsruhe.de

Gotec Kulturhaus
„BodyMagic: Körperkunst und Illustration“ – Fotografien, Drucke, Zeichnungen – Wolf Reicherter, 4.7.-29.8., Vernissage: Sa 4.7., 18 Uhr mit Live-Bodypainting-Performance, Gablonzerstr. 11, Tel. 0721/596 47 61, www.gotec-cafe.de

John Doe Projects
Astra 2k – Lionel Favre 26.6.-7.8., Eröffnung: 26.6., 19 Uhr; Fr 15-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Viktoriastr. 3-5, Tel. 0173/305 01 38, www.johndoeprojects.com

Kunstschaufenster
„Stadtbilder“ – Fotografien von ONUK 15.6.-14.8.im Kunstschaufenster der Stadt Karlsruhe, Lammstraße 7/Ecke Kaiserstraße

Kunsttransit
„Aktionposition abstraktion“ – G. Peterson, G. Knodel, D. Leuendorff 19.6.-11.7., Eröffnung: 19.6., 19 Uhr; Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa 12-19 Uhr, Projektraum Kunsttransit, Herrenstr. 28, www.kunsttransit.de

Kunstraum Morgenstarße
Seon Yeong Juni 09, Sa 13-16 Uhr u.n.V., Morgenstraße 45, Tel. 0721/335 07 84, www.morgenstrasse.de

Künstlerhaus (BBK)
„Hubbuch trifft Laible“ 23.6.-26.7., Eröffnung: 21.6., 11 Uhr; Di-Fr 16-18.30 Uhr, Sa-So 11-14 Uhr, Am Künstlerhaus 47, Tel. 37 33 76, www.bbk-karlsruhe.de

Orgelfabrik
Kunst und Musik an Durlacher Schulen 13.6.-5.7., Vernissage: Fr, 12.6., 18 Uhr, Finissage: So, 5.7. ab 18 Uhr; Do+Fr 17-20 Uhr, Sa+So 11-16 Uhr, Orgelfabrik-Salon, Amthausstr. 17, Tel. 428 98

Regierungspräsidum
18. Karlsruher Künstlermesse 10.7.-12.7., Eröffnung: 10.7., 19 Uhr; Sa+So 11-20 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karl-Friedrich-Straße 17

V8 Plattform für neue Kunst
Marcel Frey „Ansichten“ 27.-30.6., Vernissage: 26.6., 19 Uhr; V8, Viktoriastr. 8

Baden-Baden Galerie B
Franz Xaver Höller – Skulpturen bis 25.7., Di, Mi, Fr 16-18.30 Uhr, Sa 10.30-13 Uhr, Bergstraße 19, Tel. 07221/855 85, www.galerieb.de

Galerie Belle De Jour
Tinka Stock und Stephan Seyffert bis 28.6., Kerstin Silbermann (Zeichnung/Fotocollagen) bis 28.6., Fr, Sa, So 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 6, Tel. 07221/396 57 00, www.galerie-belledejour.com

Gesellschaft der Freunde Junger Kunst
„Auswahl Johannes Hüppi“ bis 5.7., Di-Fr 15-18 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr, Marktplatz 13, Tel. 07221/262 61, www.gfjk.de

Kunstmuseum Gehrke Remund
Frida Kahlo „Ein Band um eine Bombe“, Dauerausstellung, Mo-So 11-18 Uhr, Industriestr. 9a, Tel. 07221/971 18 99, www.kunstmuseum-gehrke-remund.de

Museum für Kunst und Technik des 19. Jhd.
Reisen. Ein Jahrhundert in Bewegung bis 6.9., Di-So 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8, www.la8-baden-baden.de

Museum Frieder Burda
„Der Blaue Reiter“ 27.6.-11.10., Di-So 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8b, Tel. 07221/39 89 80, www.museum-frieder-burda.de

Staatliche Kunsthalle
7 x 14 Jubiläumsausstellung bis 12.7., Di-So 11-18 Uhr, Mi 11-20 Uhr, Lichtentaler Allee 8a, Tel. 07221/30 07 64 44, www.kunsthalle-baden-baden.de

Bad Herrenalb Museum Bad Herrenalb
Heinz Poschlod – Aquarelle bis 21.6., So 14-17 Uhr, Graf-Berthold-Str. 4, Tel. 07083/52 68 11, www.museum-bad-herrenalb.de

Basel Fondation Beyeler
Giacometti bis 11.10., tgl. 10-18 Uhr, mittwochs 10-20 Uhr, Baselstrasse 101, CH-4125 Riehen/Basel, Tel. 004161/645 97 20, www.beyeler.com

Ettlingen Galerie Heinz-Martin Weigand
4x1: Vier Stipendiaten – Matthias Böhler, Felix Burger
Charlotte Simon, Joscha Steffens 26.6.-15.8., Di-Fr 13-17 Uhr, Sa 11-14.30 Uhr, Mühlenstr. 31, Tel. 07243/53 62 62, www.galerie-weigand.de

Stadtmuseum Ettlingen
Mi-So 10-17 Uhr, Schloss Ettlingen, Tel. 07243/10 14 70, www.ettlingen.de

Kunstraum 12
Frank Zucht Malerei und Zeichnung bis 25.7., Di 14-18.30 Uhr, Mi-Fr 12-18.30Uhr, Sa 10-14.30 Uhr, Leopoldstr. 12, www.kunstraum12.de

Kunstverein Wilhelmshöhe
Aus dem Stamm – Die Sinnlichkeit des Materials – Holzskulptur heute Teil 2 bis 28.6., Mi-Sa 14.30-17.30 Uhr, So 11-18 Uhr, Schöllbronner Str. 86, Tel. 07243/138 74, www.kunstverein-ettlingen.de

Freiburg Museum für neue Kunst
Thomas Ruff – Schwarzwald.Landschaft. 19.6.-27.9., Di-So 10-17 Uhr, Marienstraße 10a , Tel. 0761/201 25 81, www.freiburg.de/museen

Kraichtal Ursula Blickle Stiftung
bücher, bücher, bücher – nichts als bücher bis 28.6., Mi 14-17 Uhr, So 14-18 Uhr, Mühlweg 18, Kraichtal-Unteröwisheim, Tel. 07251/609 19, www.ursula-blickle-stiftung.de

Galerie Sternenstaub
Fließen – Strömen, Sandsteinskulpturen von Volker Bender und Malerei von Jürgen Trautwein 20.6.-7.8., Vernissage: 19.6., 20 Uhr; Do+Fr 15-20 Uhr, jeden 1. Sa+So im Monat 11-18 Uhr, Untere Bergstraße 14, Kraichtal-Gochsheim, Tel. 07258/60 81 77, www.galerie-sternenstaub.de

Landau Städtische Galerie Villa Streccius
Fabulös! Konstruktionen des Imaginären: Kassandra Becker, Bea Emsbach, Mona Breede, Christof Lahl, Anja Luithle, Chantal Michel, Thomas Raschke, Anne-Katrin Schreiner bis 21.6., Di+Mi 17-20 Uhr, Do-So 14-17 Uhr, Südring 20, Tel. 06341/89 84 72

Strieffler Haus Museum & Galerie
Richard Mund (1885-1968) Ölgemälde, Aquarelle, Zeichnungen bis 14.6., Fr-So 14-17 Uhr, Löhlstraße 3, Tel. 06341/862 04 oder 131 71

Ludwigshafen Wilhelm-Hack-Museum
Simply the best bis 2.8., dis>play: Kaspar Toggenburger – Höllensturz bis 6.9., Anton Henning – Antonym bis 16.8., (Kooperation mit der Kunsthalle Mannheim)
Di, Mi, Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr, Berliner Str. 23, Tel. 0621/504-2903, www.wilhelmhack.museum

Rudolf-Scharpf-Galerie
Projektgalerie für junge Kunst des Kaspar Toggenburger. MEMENTO bis 2.8., Di-Sa 15-19 Uhr, So 13-18 Uhr, Mo u. Fei geschlossen, Hemshofstr. 54

Mannheim Kunsthalle
Anton Henning: Antonym. Malerei, Zeichnung, Skulptur und Video bis 16.8. (Kooperation mit dem Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen), Di-So 11-18 Uhr,
Friedrichsplatz 4, www.kunsthalle-mannheim.de

Reiss-Engelhorn-Museen
Robert Häusser Die Berliner Mauer. Fotografien und Zitate 7.6.-25.4.10, Evet – Ja, ich will! Hochzeitskultur und Mode bis 7.6., Timotheus Tomicek – Fotografie bis 28.6., Fundsache Luther. Archäologen auf den Spuren des Reformators bis 15.11., Di-So 11-18 Uhr, Zeughaus C5/Weltkulturen D5, Tel. 0621/293 31 50
www.rem-mannheim.de

Neuenbürg Schloss Neuenbürg
Andreas E. Furtwängler – Urängste, Kunstobjekte bis 12.7., Das malerische Neuenbürg – Aus dem Leben eines Schwarzwaldstädtchens zw. 1860 und heute bis 23.8., Di-Sa 13-18 Uhr, So, Fei 10-18 Uhr, Tel. 07082/79 28 61

Neustadt Kunstverein Neustadt
„Visionen in Farbe“ – Malerei Norbert Mayer 14.6.-2.7
Mo-Fr 15-19, Sa+So 11-13 u. 15-18 Uhr, Villa Böhm, Maximilianstr. 25/Villenstr. 16b, www.kunstverein-nw.de

Pfinztal-Söllingen Heemken Ateliers
Thea Baumann bis 24.6., Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr, Hauptstr. 135-137, Tel. 07240/74 46

Pforzheim Kunstverein Pforzheim
Isabel Kerkermeier – Krisensicher bis 19.7., Di-So 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstraße 42, Tel. 07231/215 25, www.kunstvereinpforzheim.de

Pforzheim Galerie
Horst Antes.René Dantes bis 30.8., Mi+Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Bleichstr. 81

Schmuckmuseum Pforzheim
Glanzstücke – Schmuck der Wiener Werkstätte bis 5.7.
Di-So 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstraße 42, Tel. 07231/39 29 70, www.schmuckmuseum.de

Galerie Brötzinger Art
Gabriele Schweizer „klangvoll“ 19.6.-19.7., Eröffnung: 19.6., 20 Uhr; Do 14-17, Fr u. Sa 18.30-22 Uhr, So 11-18 Uhr, Brunnenstr.14, Tel. 07231/46 51 42,
www.galerie-broetzinger-art.de

Rastatt Städtische Galerie (Fruchthalle)
Walter Schiementz – Behauste Landschaft 19.6.-13.9.
Fr-So und Fei 10-17 Uhr, Kaiserstr. 48, Tel. 07222/97 24 43, www.rastatt.de

Speyer Historisches Museum der Pfalz
Die Wikinger bis 12.7., Fotoausstellung „Idole“ bis 17.1.2010, Di-So 10-18 Uhr, Domplatz 4, Tel. 06232/132 56 13, www.museum.speyer.de

Zurück

< März 2017 >