KUNSTKALENDER

< Oktober 2017 >

Kunstkalender Juni/Juli 2010

KARLSRUHE Badischer Kunstverein
Hymn to Pan 9.7.-5.9., Eröffnung: 8.7., 19 Uhr
Thomas Straub: antiplastic bis 20.6., IPUT – EXIST.ENZMINIMUM ST.ANDARD PROJEKT 1984 W bis 20.6., Invisible History of Exhibitions bis 20.6., Di-Fr 11-19 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr, Waldstr. 3, Tel. 0721/282 26,
www.badischer-kunstverein.de Badische Landesbibliothek
Johann Peter Hebels Excerpthefte bis 11.9., Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9.30-12.30 Uhr, Erbprinzenstraße 15, Tel. 175 22 22, www.blb-karlsruhe.de Badisches Landesmuseum
Vom Minnesang zur Popakademie – Musikkultur in Baden-Württemberg bis 12.9., Di-Mi, Fr-So, Feiertage 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr, Schloss, Tel. 926-65 14,
www.landesmuseum.de Eiswiesendialoge
Farbformfarbe – Anna Mandel, 30.5.-30.7., Mo, Di 10-19 Uhr sowie n. Absprache, Auf den Eiswiesen 10, Karlsruhe-Grünwinkel, Tel. 0721/85 91 66,
martin.kemminer@t-online.de EnBW
Ateliereinblicke 2010 – Britta Marquardt 18.6.-27.8.; Mo-Fr 10-18 Uhr, Durlacher Allee 93, Tel. 631 43 20, www.enbw.com Erinnerungsstätte Ständehaus
Karl (von) Drais – Erfinder des Zweirads, Ausstellung zum 225. Geburtstag bis 26.9., Di+Do 10-19 Uhr, Mi+Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Ständehausstr. 2 Hochschule Karlsruhe
Surreal vs. Expression – Menschenbilder von Timea Ciora und Mircea Popescu bis 23.7., Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-18 Uhr, Moltkestr. 30, Gebäude A   Majolika Galerie
„Best of TonART“ – Lehrer der Kunstakademie Burg Giebichenstein, Halle: Winfried Alexander, Marlis Lischka, Rolf Müller, Antje Scharfe, Rosemarie Vollmer und Andrea Zaumseil bis 6.6., Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa-So 10-17 Uhr
Ahaweg 6-8, Tel. 912 37 70, www.majolika-karlsruhe.com Nancyhalle/Gedok Künstlerinnenforum
1990 – 2010: 20 Jahre deutsche Einheit: 10 + 10 Positionen. 22. 5. bis 16.6., Eröffnung: 21.5., 20 Uhr; Mi-So 14-20 Uhr, Nancyhalle, Festplatz 9, www.gedok-karlsruhe.de Pfinzgaumuseum
Guck mal 4. Die Stadt Durlach auf historischen Fotos, Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Karlsburg, Pfinztalstr. 9, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/pfinzgaumuseum.de Poly Produzentengalerie
Jin Bahc - der erste Sinn, 2.7. bis 17.7.; Vernissage am 2.7. um 20 Uhr, Öffnungszeiten: Mi-Fr, 19-21 Uhr, Sa 14 -17 Uhr, Viktoriastr. 9,  www.poly-galerie.org Regierungspräsidium
Karlsruher Künstlermesse, Eröffnung: Fr 18.6., 19 Uhr, 19.-20.6. je 11-20 Uhr, Am Rondellplatz Staatliche Akademie der Bildenden Künste
Offene Ateliers – Sommerausstellung, 15.-18.7., Eröffnung, Mo, 14.7., 19 Uhr, Mo-Sa 9-22 Uhr, Reinhold-Frank-Str. 81, www.kunstakademie-karlsruhe.de Staatliche Kunsthalle
Miros?aw Ba?ka: Wir sehen dich bis 22.8., Di-So 10-18 Uhr, 16.6./7.7./14.7. 10-22 Uhr, Hans-Thoma-Str. 2, Tel. 926-33 59, www.kunsthalle-karlsruhe.de Staatliches Museum für Naturkunde
Viva Color – Farben der Natur bis 19.9., Di-Fr 9.30-17 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr, Erbprinzenstr. 13, Tel. 175-21 11, www.naturkundemuseum-karlsruhe.de Stadtarchiv Karlsruhe
Vor 50 Jahren … mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1960 bis 28.10., Mo-Mi 8.30-15.30 Uhr, Do 8.30-18 Uhr, Markgrafenstr. 29, Tel. 133-42 25,
www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte Städtische Galerie Karlsruhe
Barbara Klemm. Retrospektive, Fotografien 1968-2008 bis 22.8., Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr, Lorenzstr. 27, Tel. 133-44 44, www.staedtische-galerie.de Stadtmuseum Prinz Max-Palais
„In diesen Tagen ... Halle 1989/90“, 17.6.-29.8., Di-Fr und So 10-18 Uhr, Do 10-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr, Karlstr. 10, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/stadtmuseum.de ZKM – Medienmuseum/Museum für Neue Kunst
Symmetrische Kunst aus Ungarn bis 20.6., Katrin Jakobsen: Alles wird gut bis 25.7., Robert Wilson: Video-Portraits bis 22.8., Jürgen Klauke: Ästhetische Paranoia bis 3.10., fast forward 2. Media Art Sammlung Goetz 18.6.-3.10., IMAGINING MEDIA@ZKM bis 31.12., Boris Petrovsky: „You&Me-isms / part I“ (im Kubus) bis 31.12., Wolf Kahlen: Video Tapes 1969-2000, 30.7.-26.9., Eröffnung: Sa, 2.7., 19 Uhr, Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr
Lorenzstr. 19, Tel. 8100-0, www.zkm.de Staatliche Hochschule für Gestaltung
SOMMERLOCH 2010 14.-18.7., Eröffnung: 13.7., 19 Uhr; Mi-So 11-21 Uhr, Lorenzstraße 15, www.hfg-karlsruhe.de Galerie Bode
Farbtemperatur – Benedikt Forster 18.6.-30.7., Eröffnung: 18.6., 19.30 Uhr, Mi-Fr 15-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Ettlinger Str. 2a, Tel. 354 84 35, www.galeriebode.de Art Galerie Elwert
Daniel Viéné, farbenfrohe „Art Brut“ bis 19.6., Mi-Fr 10-13.30 und 14-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, Waldstr. 95, Tel. 530 75 93, www.art-galerie-elwert.de Galerie Ferenbalm-Gurbrü Station
Doppelzimmer: Franziska Degendorfer + Petra Herzog bis 2.7., Passagehof, Tel. 0176/62 10 07 74 oder 0721/151 69 16, www.ferenbalm-gurbruestation.de Neue Kunst Gallery
König sucht Dame – Zeichnungen von Gerhard Mackensen bis 10.7., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Zirkel 32, Tel. 130 57 21, mobil 0151/1561 3713, www.neuekunst.de Galerie Gegenwart
Rolf Behm – Pandora & Spiele bis 10.7., Mi+Do 15-19 Uhr, Fr+Sa 10-14 Uhr, Bienleinstorstr. 23, www.galerie-gegenwart.de John Doe Projects
Mona Ardeleanu bis 19.6., Jeong-Hyun Park/Bradley Alexander 25.6.-24.7., Eröffnung: 25.6., 19 Uhr, Fr 15-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Viktoriastr. 3-5, Tel. 0173/305 01 38, www.johndoeprojects.com Galerie Alfred Knecht
Ivan Baschang und Bruno Kurz – Objekte, Fotografie und Malerei bis 17. 7., Di-Fr 11-13 Uhr u. 16-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr, Baumeisterstr. 4, Tel. 937 49 10,
www.galerie-alfred-knecht.de Galerie Schmuck Concepte
Grafiken von Rudi Goga – Aus der Zeit mit Josef Beuys, bis 15.11., Sophienstr. 136, Di-Fr 10.30-18 Uhr, Sa 10.30-14 Uhr, www.schmuck-concepte.de Galerie Uschi Kolb
Jenny Scobel. Not in Nottingham bis 2.7., Di-Fr 13-18 Uhr, Lorenzstr. 18, Tel. 18 05 60 18, www.kolb.in Gedok Künstlerinnenforum
wHAT wILL hAPPEN wHEN i tOUCH yOUR wORLD – Foto- und Video-Art, bis 20.6., Petra Weiner-Jansen, Bildhauerei, Heike Utta, Textile Arbeiten, bis 25.7., Eröffnung: Fr, 25.6., 20 Uhr, Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr
Markgrafenstr. 14, Tel. 37 41 37, www.gedok-karlsruhe.de Projektraum Kunsttransit
„Baustelle“ bis 11.7., pre-three-view 14.7.-6.8., Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa 12-19 Uhr, Herrenstr. 28, www.kunsttransit.de Projekt Kunst Raum
pART: Gruppenausstellung Sven Lorenz, Regina Draschl, Chai Min Werner,  Lorenzino, Silvia Kalisch, Moon Kwan Park, Herrenstr. 26, Do-Sa 15-19 Uhr, www.part-room.de Gallery Reinert
Heidrun MalComes – Skulpturen, Adriane Bruneta Reinert – Gemälde: „Strahlendes Leben“, Mo+Mi 17-20.30 Uhr, Sa 15-18 Uhr, Hermann-Billing-Straße 9, Tel. 329 58 89 Galerie Schuermer
„STANDINGS – PASSING BY“, Eva Kiss, Marta Resende und Andreas Lutherer: Fotografie/Mixed Media, Vernissage: Fr, 25.6., 19 Uhr, bis 11.9., Mi-Fr 12.30-18.30 Uhr, Sa 10.30-14.30 Uhr, Marienstr. 27,  Tel. 0179/322 54 77 oder  0163/218 67 27, www.galerie-schuermer.de Technologiepark Karlsruhe GmbH
Thomas Brunner – Regine Kruzinna – Margot Witte bis 4.8., Malerei und Bildhauerei, Mo-Fr 8-18 Uhr, vor und in den Gebäuden Emmy-Noether-Straße 9 Galerie Clemens Thimme
Erich Reiling – Zeichnungen bis 19.6., O Jun, Shigeru Hasegawa – Zeitgenössische Kunst aus Japan 25.6.-31.7.; Mi-Fr 14-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Schützenstr. 19, Tel. 354 82 45, www.galerie-thimme.de Galerie Raimund Voegtle
Peter Vogel:  Klang Bewegung Licht 3.7.-7.8., Eröffnung: 3.7., 15 Uhr, Achim Gohla – Zeichnungen 3.7.-7.8., Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Waldstr. 17, Tel. 0160/443 96 75, www.galerie-voegtle.de

BADEN-BADEN Museum Frieder Burda
Die Bilder tun was mit mir – Einblicke in die Sammlung Frieder Burda bis 20.6., Miró. Die Farben der Poesie 2.7.-14.11., Di-So 11-18 Uhr, Lichtentaler Allee 8b, Tel. 07221/39 89 80, www.museum-frieder-burda.de Staatliche Kunsthalle
Christopher Williams bis 29.8., Di-So 11-18 Uhr, Do 11-19 Uhr, Lichtentaler Allee 8a, Tel. 07221/30 07 64 44, www.kunsthalle-baden-baden.de Gesellschaft der Freunde junger Kunst
Thomas Grochowiak und Friedemann Hahn bis 27.6., Monika Müller und Christian Duss 18.7.-5.9., Altes Dampfbad, Marktplatz 13, Tel./Fax 07221/262 61, www.gfjk.de

BAD HERRENALB Evangelische Akademie Baden
Urbane Landschaften. Fotografien von ONUK 12.6.-17.7., Mo-Sa 9- 19 Uhr, So 9-13 Uhr, Doblerstr. 51, www.ev-akademie-baden.de

BASEL Fondation Beyeler
BASQUIAT bis 5.9., tgl. 10-18 Uhr, mittwochs 10-20 Uhr
Baselstrasse 101, CH-4125 Riehen/Basel, Tel. 004161/645 97 20, www.beyeler.com

BRUCHSAL Deutsches Musikautomaten-Museum
Schwarzwaldmädel. Ein Motiv bewegt die Zeit bis 1.8., Di-So, Feiertage 10-17 Uhr, Schloss Bruchsal, Tel. 07251/74 26 52, www.landesmuseum.de

DONAUESCHINGEN Museum Biedermann
Auf:bruch – Vier Positionen zeitgenössischer Kunst: Andreas Kocks, Sebastian Kuhn, Reiner Seliger und Nunzio Di Stefano bis 22.8., PIAZZA NERA – Skultpur von Reiner Seliger bis August, Di-So 11-17 Uhr, Museumsweg 1, Donaueschingen, Tel. 0771/896 68 90, www.museum-biedermann.de Eberdingen-Nussdorf
Kunstwerk-Sammlung Alison und Peter W Klein
Hängung#6 – Arbeiten auf Papier: Werke aus der Sammlung von u.a. Chun Kwang Young, Annemarie Hein, Christa Henn, Katharine Hinsberg, Jürgen Klauke, Dieter Roth, Brigitte Waldach, Mi/So 11-16 Uhr und n.V., Siemensstr. 40, Tel. 07042/376 95 66, www.sammlung-klein.de

ETTLINGEN Galerie Heinz-Martin Weigand
Barbora Žurková & Radim Žurek: The Replacement 2.7.-14.8., Di-Fr 13-17 Uhr, Sa 11-14.30 Uhr, Mühlenstr. 31, Tel. 07243/53 62 62, www.galerie-weigand.de Kunstverein Wilhelmshöhe
Volker Blumkowski | Wolfgang Rempfer bis 4.7., Mi-Sa 14.30-17.30 Uhr, So 11-18 Uhr, Schöllbronner Str. 86, Tel. 07243/138 74, www.kunstverein-ettlingen.de ArtEttlingen
Jahresausstellung 2010: Malerei, digitale Fotokunst, Objekte 18.-20.6., 18.6.: 18-22 Uhr, 19.6.: 10-19 Uhr, 20.6.: 10-17 Uhr, Schlossgartenhalle, Schlossplatz, Tel. 07243/59 70 46

KRAICHTAL Ursula Blickle Stiftung
Matthew Brannon – Reservations 20.6.-25.7., Eröffnung: 19.6., 19 Uhr, Mi 14-17 Uhr, So 14-18 Uhr, Mühlweg 18, Kraichtal-Unteröwisheim, Tel. 07251/609 19,
www.ursula-blickle-stiftung.de

LANDAU Städtische Galerie Villa Streccius
Ganz schön bunt hier! Von der malerischen Geste zur Objektkunst und Performance bis 20.6., Di+Mi 17-20 Uhr, Do-So 14-17 Uhr, Südring 20, Tel. 06341/89 84 72

LUDWIGSHAFEN Wilhelm-Hack-Museum
Enovos Förderpreis Junge Kunst 2010 5.6.-18.7., Di, Mi, Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa, So 10-18 Uhr, Berliner Str. 23, Tel. 0621/504-29 03, www.wilhelmhack.museum Rudolf-Scharpf-Galerie
Christoph Faulhaber: Das Leben der Bilder bis 25.7., Di-Sa 15-19 Uhr, So 13-18 Uhr, Hemshofstraße 54, Tel. 0621/529 19 68 oder 504 30 45,
www.wilhelmhack.museum

MANNHEIM
Kunsthalle Mannheim
Fremde Heimat. Kunst in Baden-Württemberg bis 20.6., Arche Noah. Tierplastiken von Philipp Harth bis 5.9., Kunst bewegt – Sammlungspräsentation bis 2012, Di-So 11-18 Uhr (Mi 18-20 Uhr bei freiem Eintritt), Friedrichsplatz 4,
www.kunsthalle-mannheim.de

NEUENBÜRG Schloss Neuenbürg
Begegnungen im Dunkeln bis 27.6., DUCKOMENTA oder Die Ver-Entung der Welt 19.6.-29.8., Eröffnung: 18.6., 19 Uhr, Sa 13-18 Uhr, So und Feiertage 10-18 Uhr, Wochentage nur nach Voranmeldung, Schloss Neuenbürg, Tel. 07082/79 28 61

PFORZHEIM Kunstverein Pforzheim
Innendruck – Außendruck / Mia Unverzagt bis 11.7., Jan Scharrelmann 23.7.-19.9., Eröffnung: 23.7., 19 Uhr, Di-So 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstraße 42, Tel. 07231/215 25, www.kunstvereinpforzheim.de

Zurück

< Oktober 2017 >