KUNSTKALENDER

< Mai 2017 >

Kunstkalender März/April 2011

-

KARLSRUHE

Badischer Kunstverein
Flotsam And Jetsam – Jakob Dahl Jürgensen, Simon Dybbroe Møller, Objekte, bis 27.3.
Nancy Holt „Sightlines“, Frühwerke 1966-1980 (Foto/Video/Installation), bis 27.3.
Di-Fr 11-19 Uhr, Sa-So 11-17 Uhr
Waldstr. 3, Tel. 0721/282 26, www.badischer-kunstverein.de

Badisches Landesmuseum
Jungsteinzeit im Umbruch: die „Michelsberger Kultur“ und Mitteleuropa vor 6000 Jahren,
bis 15.5.
Di-Do 10-17 Uhr, Fr-So, Fei 10-18 Uhr, Schloss Karlsruhe, Tel. 926-65 14, www.landesmuseum.de

Badische Landesbibliothek
„HeRRReinspaziert!“ Bestandssammlung 13. bis 21. Jhr.
29. 3., 19.30 Uhr, bis 25. 6.
Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, Erbprinzenstraße 15
Tel. 175 22 22, www.blb-karlsruhe.de

Centre Culturel Franco-Allemand
Corinne Albrecht/Klaus Kadel, Zeichnung/Malerei, Eröffnung 8.4., 18.30 Uhr, bis 13.5.
Mo-Do 10-12.30/14-18 Uhr, Fr 10-12.30 Uhr
Kaiserstr. 160-162, Tel. 16 03 80, www.ccf-ka.de

Majolika Galerie
Ilse Teipelke und Isolde Wawrin „Duett“, Objekte, bis 8.5.
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa-So 10-17 Uhr,
Ahaweg 6-8, Tel. 912 37 70, www.majolika-karlsruhe.com


Museum beim Markt
Frauensilber. Paula Straus, Emmy Roth & Co. – Silberschmiedinnen der Bauhauszeit, bis 19.6.
Di-Do 11-17 Uhr, Fr-So, Fei 10-18 Uhr
Karl-Friedrich-Str. 6, Tel. 926 65 78, www.landesmuseum.de

Orgelfabrik
Barbara Jäger, Gabriele Goerke, OMI Riester, Sandro Vadim: Blickwinkel, Malerei/Skulpturen, ab 25.3., Finissage: So 10.4., 15 Uhr
Fr 17-20 Uhr, Sa 15-20 Uhr, So 11-18 Uhr
Orgelfabrik-Salon, Amthausstr. 17, Durlach, Tel. 428 98

Pfinzgaumuseum
Guck mal 5 – Die Stadt Durlach auf historischen Fotos, bis 17.4.
Sa 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr, Karlsburg, Pfinztalstr. 9, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/pfinzgaumuseum.de

Staatliche Kunsthalle
Feuer Wasser Erde Luft – Die vier Elemente in der Kunst (Junge Kunsthalle), bis 11.9.
Pia Fries, Krapprhizom Luisenkupfer, bis 27.3. (Hauptgebäude)
Di-So 10-18 Uhr, Hans-Thoma-Str. 2, Tel. 926-33 59, www.kunsthalle-karlsruhe.de

Staatliches Museum für Naturkunde
Vom Korn der frühen Jahre – sieben Jahrtausende Ackerbau und Kulturlandschaft, bis 28.8.
Sonderausstellung „Erde im Visier“, bis 28.8.
Die Insekten sind zurück – neue Dauerausstellung
Di-Fr 9.30-17 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr, Erbprinzenstr. 13, Tel. 175-21 11, www.naturkundemuseum-karlsruhe.de

Stadtarchiv Karlsruhe
125 Jahre Stadtarchiv – Fotoausstellung, bis 31.3.
Mo-Mi 8.30-15.30 Uhr, Do 8.30-18 Uhr,
Markgrafenstr. 29, Tel. 133-42 25, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte

Städtische Galerie Karlsruhe
Umgehängt: Spektral – Diametral, Künstler und Künstlerinnen seit 1960, bis März 2012
Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr, Lorenzstr. 27
Tel. 133-44 44, www.staedtische-galerie.de

Stadtmuseum Prinz Max Palais
Marcia Raquel Székely – Kreisarbeiten, bis 10.4.
Di-Fr und So 10-18 Uhr, Do 10-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr
Karlstr. 10, www.karlsruhe.de/kultur/stadtgeschichte/stadtmuseum.de

ZKM – Medienmuseum/Museum für Neue Kunst
Edmund Kuppel, Projektionen 1970-2010, 19.3.–15.5.
Mischa Kuball. platon’s mirror., Foto- und Videokunst, bis 3.4.
Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik, bis 27.3.
Elmgreen & Dragset: Celebrity – The One & The Many, bis 27.3.
Frédéric Chaubin – Fotos (Architekturavantgarde der alten UdSSR), bis 27.3.
Robert Cahen: Das Unsichtbare erzählen. Installationen, bis 25.4.
Imagining Media, bis 1.5.
Mi-Fr 10-18 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr
Lorenzstr. 19, Tel. 8100-0, www.zkm.de

Architekturschaufenster
Sebastian Burger: Baku – Stadt der schlagenden Winde (Fotografien),
Eröffnung mit Buchvorstellung u. Vortrag: Mi 16.3., 19 Uhr, bis 15.4.
Waldstr. 8, Tel. 160 22 92, www.architekturschaufenster.de

BBK
Hans Wetzl/Michael N. Melchers: Restgeheimnisse. Skulpturen, Malerei, 30.3.-17.4.,
Eröffnung: So, 27.3., 11 Uhr
Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa-So 14-18 Uhr, Fei geschlossen
Am Künstlerhaus 47, Tel. 37 33 76, www.bbk-karlsruhe.de
BBK – Bildwechsel im Schaufenster in der Waldstr. 21
Bernhard Lattner, Markus Kiefer, bis 6.4.

Galerie Clemens Thimme
Axel Heil – périphérique, Objekte, Installationen, Transferprints, bis 15.4.
Mi-Fr 14-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr
Schützenstr. 19, Tel. 354 82 45, www.galerie-thimme.de

Galerie Bode
Querschnitt II: Malerei, Grafik, Fotos, Objekte von u.a. C. Thimme, M. Heublein, G. Skroblies, T. Karcher, bis 16.4.
Mi-Fr 15-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr
Ettlinger Str. 2a, Tel. 354 84 35, www.galeriebode.de

Galerie EigenArt
Lexa-Popartcollagen, 14.3.-15.4.
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa n.V, So 14-18 Uhr, Fei geschlossen
Weinbrennerstr. 38, Tel. 84785, www.galerie-eigenart.com

Galerie Elwert
Peter Caspary – Arbeiten auf Leinwand, bis 19.3.
Mi-Fr 10-13.30 und 14-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Waldstr. 95, Tel. 530 75 93, www.art-galerie-elwert.de

Galerie Ferenbalm-Gurbrü Station
Gilad Ratman, Tim Roda, Anabel Quirarte & Jorge Ornelas, bis 19.3.
Mi, Do, Fr 14-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr, Passagehof 13, Tel. 0176/62 10 07 74 oder 0721/151 69 16, www.ferenbalm-gurbruestation.de

Galerie Inken
Alte asiatische Kunst & Kunsthandwerk
Waldstr. 31, Tel. 530 73 32, www.inken-fineart.com

Galerie Kadel-Willborn
Benedikt Hipp: Von Tür nach Thule. Neueste Werke, bis 30.4.
Mi-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr
Hirschstr. 45, Tel. 909 16 72, www.kadel-willborn.de

Galerie Knecht & Burster
Wolfgang Müller – Malerei, abstrakte Skulpturen und Plastiken im kleinen Format von u.a. F. Bernhard, Beat Breitenstein, A. Däschner, Voré, H. Walter, bis 21.4.,
Eröffnung: Fr, 18.3., 19 Uhr
Di-Fr 11-13 u. 16-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr u.n.V.
Baumeisterstr. 4, Tel. 937 49 10, www.galerie-alfred-knecht.de

Galerie Schrade
Eleonore Frey-Hanken – Abstrakte Malerei der 50er/60er Jahre, bis 26.3.
Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr
Zirkel 34-38, Tel. 151 87 74, www.galerie-schrade.de

Galerie Supper
Julian Orpie & Sheri Warshauer, Pop Art, bis 26.3.
Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr u.n.V.
Ebertstraße 14, Tel. 569 55 77, www.galeriesupper.de

Galerie Schmuck Concepte
Schmuck & Kunst, Heinz Laible: neue Arbeiten, Suzanne Hammann: Mixed Media, Malerei auf Holz und Papier, bis Ende März
Di-Fr 10.30-18 Uhr, Sa 10.30-14 Uhr
Sophienstr. 136, www.schmuck-concepte.de

Galerie Schuermer
Nikola Dimitrov: Kompositionen – malerische Partituren auf Papier und Leinwand, bis 21.4.
Mi-Fr 12.30-18.30 Uhr, Sa 10.30-14.30 Uhr
Marienstr. 27, Tel. 0179/322 54 77 oder 0163/218 67 27, www.galerie-schuermer.de

Galerie Raimund Voegtle
Hans Martin Erhardt – Späte Arbeiten, Stillleben, Landschaft und Trompe-l’Oeil, bis 26.3.
Ursula Vanoli-Gaul, Malerei, 10.4.-14.5., Eröffnung: Sa 9.4., 16 Uhr
Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr
Waldstr. 17, Tel. 0160/443 96 75, www.galerie-voegtle.de

Gedok Künstlerinnenforum
Wildis Streng – Heimatwald, Malerei, bis 3.4.
Mi-Fr 17-19 Uhr, Sa 14-16 Uhr, So 11-14 Uhr
Markgrafenstr. 14, Tel. 37 41 37, www.gedok-karlsruhe.de

Kohi
Valerie Goovaerts (Paris) „Blick hinter die Kulissen“- Fotoarbeiten mit Motiven aus dem Bad. Staatstheater
Eröffnung: 13.3., 15 Uhr, bis 7.4.
Werderstr. 47, www.kohi.de

Kunsttransit
Dagmar Langer/Detlef Willand, Raku-Keramik und Holzschnitte
Eröffnung: Do, 17.3., 19 Uhr, 16.3.-16.4., Kunsttransit
Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa 12-19 Uhr
Herrenstr. 28, www.kunsttransit.de

Kunstraum: Morgenstraße
LESSSER feat. Maika Hassan-Beik (Künstlergruppe/Performancekünstlerin), Environment, bis 20.3.
Sa 16-19 Uhr u.n.V., Morgenstr. 45, www.morgenstrasse.de

Meyer Riegger
Waldemar Zimbelmann, 25.3.-29.4.
Mi-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr
Klauprechtstr. 22, Tel. 82 12 92, www.meyer-riegger.de

Neue Kunst Gallery
Sebastian Weissenbacher, Etüden für Fortgeschrittene, bis 25.3.
Moritz Götze (Halle), “Sweet Girls and Revolution”, Malerei
Eröffnung: 8.4., 19.30 Uhr, bis 21.5., Neue Kunst Gallery   
Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr u.n.V.
Zirkel 32, Tel. 160 29 10, mobil 0178/131 37 00, www.neuekunst.de

Part – Projekt-kunst-raum
Wang-Yeul und Lee Young, koreanische Malerei, bis 27.3.
Herrenstr. 26, Do-Sa 15-19 Uhr, www.part-room.de

Pförtnerhaus im Alten Schlachthof
Gegenüber – Peter Altneder, Antje Bessau, Lucile Schwörer-Merz, Tinka Stock, Sébastien Wolf, bis Ende März
Täglich 24 Stunden Blick ins Pförtnerhaus
Outdoor-Vernissage jd. letzten Fr/Monat
Alter Schlachthof

Poly Produzentengalerie
Wolfgang in der Wiesche: Land Of Lies, Zeichnungen + Mischtechnik, 2.-16.4. Eröffnung: Fr, 1.4., 19 Uhr
Christian Ulrich, bis 26.3.
Mi-Fr 19-21 Uhr, Sa 14-17 Uhr u.n.V.
Viktoriastr. 9, www.poly-galerie.org

 

REGION

BADEN-BADEN

Gesellschaft der Freunde junger Kunst
„KunstWertZeichen", Mitgliederausstellung, 20.3.-1.5.,
Di-Fr 15-18 Uhr, Sa+So 11-17 Uhr
Altes Dampfbad, Marktplatz 13
Tel. 07221/262 61, www.gfjk.de

Museum Frieder Burda
Lebenslinien – Stationen einer Sammlung, Gemälde, Skulpturen/Objekte, 18.3.-15.5.
Di-So 10-18 Uhr
Lichtentaler Allee 8b, Tel. 07221/39 89 80, www.museum-frieder-burda.de

Museum für Kunst und Technik des 19. Jhd.
Daumier und sein Paris. Kunst und Technik einer Metropole, bis 20.3.
Di-So 11-18 Uhr
Lichtentaler Allee 8, www.la8-baden-baden.de

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Daniel Buren: Allegro Vivace – Rauminstallationen, bis 22.5.
Di-So 11-18 Uhr
Lichtentaler Allee 8a, Tel. 07221/30 07 64 44
www.kunsthalle-baden-baden.de

 

BASEL

Fondation Beyeler
Giovanni Segantini, bis 25.4.
Beatriz Milhazes, Malerei, Collagen, bis 25.4.
Tgl. 10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr
Baselstrasse 101, CH-4125 Riehen/Basel,
Tel. 004161/645 97 20, www.beyeler.com

 

BRUCHSAL

Deutsches Musikautomaten-Museum Bruchsal
„Preziosen“ im Schloss Bruchsal, Besonderheiten aus den Sammlungen und Depots
Di-So, Fei 10-17 Uhr
Schloss Bruchsal, Tel. 07251/74 26 52, www.schloss-bruchsal.de

Kunstverein Damianstor
Reinhard Roy, Bilder und Skulpturen, bis 10.4.
Sa 14-17, So 11-17 Uhr, Schönbornstraße 1, www.damianstor.de

 

DONAUESCHINGEN

Museum Biedermann
“Back to the Roots” – Skulpturen/Objekte von David Nash, Jinmo Kang, Unen Enkh und Werner Pokorny
10.4.-11.9., Museum Biedermann, Donaueschingen
Di-So 11-17 Uhr, Museumsweg 1, Donaueschingen, Tel. 0771/896 68 90, www.museum-biedermann.de

 

DURBACH

Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle Durbach
Willi Sittle zum 90. Geburtstag, bis 25.4.
Wegbereiter – Wegbegleiter. Kunst der letzten 60 Jahre.
Mi-So 11-18 Uhr, Fr 14-21 Uhr
Vier Jahreszeiten, Almstraße 49
Tel. 0781/94 86 94 02, www.museum-hurrle.de

 

EBERDINGEN-NUSSDORF

Kunstwerk – Sammlung Alison und Peter W. Klein
Stephanie Kiwitt, Stiftungspreis Fotokunst 2010, bis 16.3.
Hängung#6 – Arbeiten auf Papier: Werke aus der Sammlung von u.a. Chun Kwang Young, Annemarie Hein, Christa Henn, Katharina Hinsberg, Jürgen Klauke, Dieter Roth, Brigitte Waldach, bis 16.3.
Mi/So 11-16 Uhr u.n.V.
Siemensstraße 40, Tel. 07042/376 95 66, www.sammlung-klein.de

 

ETTLINGEN

Galerie Heinz-Martin Weigand
Chantal Michel –neue Fotoarbeiten, bis 30.4.
Di-Fr 13-17 Uhr, Sa 11-14.30 Uhr
Mühlenstr. 31, Tel. 07243/53 62 62, www.galerie-weigand.de

Stadtmuseum Ettlingen
Ein Leben für die Kunst – 50 Jahre Galerie Rottloff in Karlsruhe, bis 29.5.
Neue Dauerausstellung zur 800-jährigen Schlossgeschichte
Mi-So 10-17 Uhr, Schloss Ettlingen
Tel. 07243/10 12 73, www.ettlingen.de

Kunstverein Wilhelmshöhe
25 + 25 – Jubiläumsausstellung Teil 2, bis 27.3.
Mi-Sa 14.30-17.30 Uhr, So 11-18 Uhr
Schöllbronner Str. 86, Tel. 07243/138 74, www.kunstverein-ettlingen.de

 

JOCKGRIM

Otfried H. Culmann -Malerei
27.3.-17.4., Zehnthaus, Jockgrim
Zehnthaus
Sa 15-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Ludwigstr. 26-28, www.zehnthaus.de

 

KRAICHTAL

Ursula Blickle Stiftung
Miki Kratsman „All about us“, bis 17.4.
Mi 14-17 Uhr, So 14-18 Uhr, Mühlweg 18, Kraichtal-Unteröwisheim,
Tel. 07251/609 19, www.ursula-blickle-stiftung.de

Galerie Sternenstaub
Marie Madeleine Saludas + Thorsten Bisby-Saludas: Einerseits – Andererseits, Stein- und Holzskulpturen, bis 30.4.
Di-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr
Fritz-Frey-Str. 15, Tel. 06221/5887599, www.galerie-sternenstaub.de

 

LUDWIGSHAFEN

Wilhelm-Hack-Museum
Sean Scully, Abstrakte Malerei, bis 8.5.
dis>play: Mischa Kuball (Foto/Video), bis 8.5.
hackordnung # 2 – Arbeiten auf Papier II, Druckgrafiken von Wilhelm Lehmbruck und Gerhard Richter, bis 15.5.
Di/Mi/Fr 11-18 Uhr, Do 11-20 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr
Berliner Str. 23, Tel. 0621/504-29 03, www.wilhelmhack.museum

Rudolf-Scharpf-Galerie
Valentin Beinroth. Specimen Removed, bis 25.4.
Di-Sa 15-19 Uhr, So 13-18 Uhr
Hemshofstraße 54, Tel. 0621/529 19 68 oder 504 30 45, www.wilhelmhack.museum

 

MANNHEIM

Kunsthalle Mannheim
Thomas Hirschhorn – It’s burning everywhere, bis 13.6.
Ré Soupault – Retrospektive, bis 8.5.
Kunst bewegt – Sammlungspräsentation, bis 2012
Di-So 11-18 Uhr (Mi 18-20 Uhr freier Eintritt)
Friedrichsplatz 4, www.kunsthalle-mannheim.de

 

NEUENBÜRG

Schloss Neuenbürg
Von verkauften Herzen, Schatten und Seelen. Mitmachausstellung, 16.-31.7., Eröffnung: Mi, 16.3., 17 Uhr
Sybille Burrer: Intervention im Raum, Netz-Installation, 9.4.-26.6., Eröffnung: Fr 8.4., 19 Uhr,
Sa 13-18 Uhr, So/Fei 10-18 Uhr u.n.V.
Schloss Neuenbürg, Tel. 07082/79 28 61, www.schloss-neuenbuerg.de

 

NEUSTADT

Galerie Up Art
Ruth Habermehl/Magdalena Drebber: Sehnsuchtsübungen, Drucke/Mischtechniken, bis 17.4.
Di, Mi, Do 16-19 Uhr, So 14-18 Uhr
Im Meisental 51, Neustadt/Haardt, Tel. 06321/929249, www.upart-online.de

 

OFFENBURG

Museum im Ritterhaus
100 Badische Jahre, Texte, Bilder, Exponate zur Landesgeschichte Badens, bis 20.3.
Di-So 10-17 Uhr
Ritterstr. 10, Tel. 0781/82 25 77, www.museum-offenburg.de

Städtische Galerie Offenburg
Katharina Mayer: Theatrum Familiae, Fotografie, bis 17.4.
Di/Do/Fr 13-17 Uhr, Mi 13-20 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr
Amand-Goegg-Str. 2, Kulturforum, Tel. 0781/82 20 40, www.museum-offenburg.de

 

PFORZHEIM

Kulturhaus Osterfeld
Peter Jacobi: „Stillleben nach dem Exodus: Wehrkirchen in Siebenbürgen“, Fotografien, bis 19.3.
Osterfeldstr. 12, Tel. 07231/318210, www.kulturhaus-osterfeld.org

Kunstverein Pforzheim
Anina Gröger: Vorwand Landschaft, Zeichnung/Malerei, bis 3.4.
Di-So u. Fei 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstraße 42
Tel. 07231/215 25, www.kunstvereinpforzheim.de

Pforzheim Galerie
Ortszeit – eine Auswahl künstlerischer Arbeiten aus der Region, 27.3.-25.4., Eröffnung: So, 27.3., 17 Uhr
Die Sammlung – Neue Ansichten 5 (Neuerwerbungen), ab 10.4.
Mi+Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Bleichstr. 81, Tel. 07231/39 20 79

Stadtmuseum Pforzheim
Hinter den Dingen – Der Nobelpreisträger Heinrich Wieland, bis 8.5.
Di-Do 14-17 Uhr, So 10-17 Uhr
Westliche Karl-Friedrichstr. 243, Tel. 07231/392559

Schmuckmuseum Pforzheim
Georg Dobler - Schmuck 1980 bis 2010
Eröffnung Do, 7.4., 19 Uhr, bis 26.6.
Di-So 10-17 Uhr, Reuchlinhaus, Jahnstraße 42, Tel. 07231/39 29 70, www.schmuckmuseum.de

Galerie Brötzinger Art
Barbara Ehrmann: Ténéré – das Land da draußen, Zeichnungen + Bilder in Wachs, 19.3.-17.4., Eröffnung: Fr, 18.3., 20 Uhr
Do 14-17 Uhr, Fr/Sa 18.30-22 Uhr, So 11-18 Uhr
Brunnenstr. 14, Tel. 07231/46 51 42, www.galerie-broetzinger-art.de

 

RASTATT

Wehrgeschichtliches Museum Rastatt
Di-So u. Fei 10-17.30 Uhr, Herrenstraße 18, www.wgm-rastatt.de

Historische Bibliothek der Stadt Rastatt
Krisen, Kollaps, Katastrophen – vom Untergang der Kulturen, bis 24.6.
So/Fei 10 -17 Uhr, Tel. 07222/972 84 20, Bibliothekssaal Ludwig-Wilhelm-Gymnasium, Lyzeumstr. 11

Städtische Galerie Fruchthalle
Peter Dreher: Papierarbeiten, bis 1.5.
Fr-So und Fei 10-17 Uhr
Kaiserstr. 48, Tel. 07222/972-84 10

 

SPEYER

Historisches Museum
Die Salier. Macht im Wandel, 10.4.-30.10.
Burg Drachenfels – Reisen ins Mittelalter (Mitmachausstellung), bis 31.7.
Di-So 10-18 Uhr
Historisches Museum Speyer, Domplatz, www.museum.speyer.de

Zurück

< Mai 2017 >