23. Pride Pictures

Kino & Film // Artikel vom 04.10.2016

2011 haben sich die „Lesbisch-schwulen Filmtage“ ein „Pride Pictures“ vorangestellt; die 23. Ausgabe läuft nun unter dem gut gewählten Beinamen „Queer Film Festival“.

Das auf der „Berlinale“ mit dem Spielfilm-„Teddy“ ausgezeichnete österreichische Drama „Kater“ (Di, 4.10., 20 Uhr) erzählt von der Fragilität der Liebe; mit dem „Gläsernen Bären“ prämiert wurde das auf einen chilenischen Sorgerechtsfall zurückgehende Drama „Rara“ (Mi, 5.10., 21.15 Uhr) und auch „Já, Olga Hepnárova“ (Sa, 8.10., 18.30 Uhr) liegen wahre Begebenheiten zugrunde: die letzte Hinrichtung in der Tschechoslowakei Mitte der 70er nach einem Amoklauf.

Die Doku „Weekends“ (So, 9.10., 16 Uhr) begleitet einen schwulen Männerchor im konservativen Südkorea, während das italienische Drama „Sworn Virgin“ (So, 9.10., 18.30 Uhr) und das schwedische Märchen „Girls Lost“ (Sa, 8.10., 16 Uhr) die Geschlechtergrenzen ausloten.

Auch die „Kurzfilmnächte“ (Fr, 7.10., 22.30 Uhr; Sa, 8.10., 20.30 Uhr) sind wieder Teil des Programms und nach der „Holla die Waldfee“-Festivalparty (Sa, 8.10., 22 Uhr, Badisches Staatstheater), bei der Le Frik und Yana Heinstein Indie und Electro auflegen, treffen sich Festivalmacher und -besucher beim Sonntagsfrühstück „Pride Pictures Prunch“ (So, 9.10., 11 Uhr, Café Palaver). -pat

Di-So, 4.-9.10., Kinemathek, Studio 3, Karlsruhe
www.pridepictures.de
www.facebook.com/pridepictures

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL



Ein großes, grünes Tal

Kino & Film // Tagestipp vom 20.10.2017

Dem georgischen Filmschaffen widmet die Kinemathek bis Dezember eine umfangreiche Retrospektive.

>   mehr lesen...




Die Hochzeit

Kino & Film // Tagestipp vom 18.10.2017

Eine bis Dezember laufende Retrospektive widmet die Kinemathek dem 2016 gestorbenen polnischen Regisseur Andrzej Wajda.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Blade Runner 2049

Kino & Film // Tagestipp vom 05.10.2017

In genau zwei Jahren wäre Ridley Scotts 82er Zukunftsvision vom gigantomanischen Großstadt­moloch L.A. gegenwärtig.

>   mehr lesen...




Best Independents Films

Kino & Film // Tagestipp vom 04.10.2017

Was wäre, wenn sich die Flüchtlingssituation in Europa verkehren würde und die Menschen der reichen Länder fliehen müssten?

>   mehr lesen...




24. Pride Pictures

Kino & Film // Tagestipp vom 03.10.2017

Seit 2016 laufen die lange als „Lesbisch-schwule Filmtage“ bekannten „Pride Pictures“ unter dem Beinamen „Queer Film Festival“.

>   mehr lesen...




Geschichten aus der Heimat – Karlsruhe auf Super 8

Kino & Film // Tagestipp vom 15.09.2017

Mit von Privatleuten zur Verfügung gestelltem Super-8-Material geht Filmboard-Vorstand Oliver Langewitz anlässlich der „Heimattage Baden-Württemberg“ auf eine nostalgische Zeitreise bis in die späten 50er.

>   mehr lesen...




Retrospektive Andrzej Wajda

Kino & Film // Tagestipp vom 13.09.2017

Er ist einer der bedeutendsten Regisseure des polnischen Kinos.

>   mehr lesen...




99,9% Betroffenheit aus leerem Raum

Kino & Film // Tagestipp vom 10.09.2017

Die Heimat des ZKM ist nicht selbstverständlich.

>   mehr lesen...