Cinéfête 14

Kino & Film // Artikel vom 11.06.2014

Die Kinemathek feiert das französische Kino!

Mit der 14. Auflage des Jugendfilmfestivals „Cinéfête“ werden neben Schülern von der 1. bis zur 13. Klasse alle angesprochen, die die Kultur und Sprache unseres Nachbarlandes entdecken oder vertiefen möchten.

Nach dem eröffnenden Widerstandsfilm „La mer à l’aube“ (Do, 26.6., 18.30 Uhr) von Volker Schlöndorff laufen u.a. François Ozons Psychospiel „Dans la maison“, das von den Dardenne-Brüdern gedrehte Sozialdrama „Le gamin au vélo“, die Liebeskomödie „Les émotifs anonymes“ und zum Abschluss Anne Fontaines Beziehungsreigen „Mon pire cauchemar“ (Mi, 2.7., 21.15 Uhr). Das komplette Programm samt Spielzeiten steht online. -pat

26.6.-2.7., Kinemathek Karlsruhe, Studio 3, Karlsruhe
www.kinemathek-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL



Indie-Filmfestivals in Deutschland 2021

Kino & Film // Artikel vom 04.10.2021

Wenige Branchen sind wohl so schnelllebig, wie es die Filmindustrie heutzutage ist.

Weiterlesen …




Vier Filme mit dem legendären Joker

Kino & Film // Artikel vom 04.10.2021

Die legendäre Figur des Joker ist in unserer modernen Popkultur zu einer nahezu mythologischen Gestalt geworden.

Weiterlesen …