Die IMAX-Starts im Filmpalast am ZKM

Kino & Film // Artikel vom 11.03.2014

Mit dem im Dezember eröffneten IMAX-Theater bestätigt der Filmpalast am ZKM seinen Ruf als eines der bestbesuchten deutschen Multiplexkinos.

Weit über 20.000 Besucher wollten in den ersten acht Wochen „Der Hobbit: Smaugs Einöde“, den zweiten Teil von Peter Jacksons Ring-Trilogie, sowie das Remake des Paul-Verhoeven-Klassikers „Robocop“ in dem für höchste Bild- und Tonqualität stehenden Filmformat sehen – und hievten den Filmpalast damit unter allen deutschsprachigen IMAX-Kinos in der Publikumsgunst an erste Stelle! „Wenn wir einen Film parallel im IMAX-Format anbieten, fällt die Wahl unserer Gäste meistens auch auf den IMAX-Saal“, freut sich Theaterleiter Tilman Bandel über die hohe Akzeptanz.

Eben gestartet ist die 3D-Fassung von „300: Rise Of An Empire“, das lose Sequel zu Zack Snyders antikem Kriegsporno um König Leonidas und seine tapferen Spartiaten. Basierend auf Frank Millers Graphic Novel „Xerxes“ führt Regisseur Noam Murro das Schlachtenepos, in dem sich Schwert und Speer wieder ästhetisch durch testosterongestählte Sixpack-Bodys bohren, mit Sullivan Stapleton in der Hauptrolle aufs offene Meer.

Und mit dem zweiten „Captain America“-Teil „The Return Of The First Avenger“ (Start: 27.3.), der Bibel-Fantasy „Noah“ (3.4.) und „The Amazing Spider-Man 2: Rise Of Electro“ (17.4.) nimmt der Filmpalast am ZKM drei weitere Hollywood-Blockbuster ins IMAX-Programm. -pat

Brauerstr. 40, Karlsruhe, Tel.: 0721/20 59-200/-201
www.filmpalast.net
www.facebook.com/filmpalastamzkm

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL



Die pubertären Fantasien des B.B. Rebozo

Kino & Film // Tagestipp vom 16.12.2017

Der durch seine beiden „Dangerman“-Movies überregional bekannte Karlsruher Filmemacher, Videokünstler und Musiker Ritchie Stravinski alias B.B. Rebozo dreht seit über 20 Jahren preiswerte, aber aufwändig produzierte Skurrilitäten.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Star Wars Episode VIII

Kino & Film // Tagestipp vom 14.12.2017

Unter der Führung von Disney hat im Dezember 2015 die dritte „Star Wars“-Trilogie ihren Anfang genommen.

>   mehr lesen...




Thank You, Jerry

Kino & Film // Tagestipp vom 10.12.2017

Michael Endepols vom kuratorischen Team der Karlsruher Kinemathek würdigt den im August gestorbenen Jerry Lewis.

>   mehr lesen...




Die Legende der Festung Suram

Kino & Film // Tagestipp vom 01.12.2017

Die kleine Retrospektive, mit der die Kinemathek bis Mitte Dezember die fantastischen Bilderwelten des georgischen Kinos vorstellt, hat auch so manche Entdeckung zu bieten.

>   mehr lesen...




Kinemathek: Erstaufführungen

Kino & Film // Tagestipp vom 17.11.2017

Politisch Brisantes, intelligente Genrevariationen und Preisträger internationaler Festivals befinden sich unter den anstehenden Erstaufführungen der Kinemathek.

>   mehr lesen...




Bolshoi Babylon & Die Tänzerin

Kino & Film // Tagestipp vom 16.11.2017

Ergänzt wird das Bühnenprogramm des Festivals „Tanz Karlsruhe 17“ durch zwei Filmbeiträge im Studio 3 der Kinemathek.

>   mehr lesen...




Fack Ju Göhte 3

Kino & Film // Tagestipp vom 03.11.2017

Der final „Fack“ ist nah.

>   mehr lesen...




Cinema Italia 2017

Kino & Film // Tagestipp vom 02.11.2017

Die 20. Ausgabe von „Cinema Italia“ präsentiert sechs aktuelle italienische Kinofilme in untertitelten Originalfassungen (darunter zahlreiche Preisträger), die in Deutschland noch nicht gelaufen sind.

>   mehr lesen...