Filmpalast am ZKM: Dunkirk & I Am A Hero

Kino & Film // Artikel vom 25.07.2017

„Dark Knight“-Regisseur Christopher Nolan nimmt sich mit seinem historischen IMAX-Actioner einem Kapitel des Zweiten Weltkriegs an: „Dunkirk“ (Start: 27.7.).

In der französischen Hafenstadt sind 1940 fast 400.000 alliierte Soldaten zwischen Nordsee und Hitlers vordringenden Panzerverbänden eingekesselt. Das dank der tollkühnen „Operation Dynamo“ als moralischer Triumph endende drohende militärische Desaster dreht Nolan an den Originalschauplätzen und erzählt die Schlacht von Dünkirchen aus drei mit Newcomern wie „Oscar“-Preisträgern besetzten Perspektiven der Soldaten zu Lande (Harry Styles/Fionn Whitehead), zu Wasser (Cillian Murphy/Mark Rylance) und in der Luft (Tom Hardy).

Zwei einmalige Kino-Events zeigt „On Stage“ im Rahmen der „Kazé Anime-Nights“: Die Manga-Verfilmung „I Am A Hero“ (Di, 25.7., 20 Uhr) über Sonderling Hideo, der mit seiner Schrotflinte auf Beißer-Jagd geht, ist ein (nicht nur in Japan) vom Publikum gefeierter und mit Filmfestivalpreisen ausgezeichneter Zombie-Thriller. Mit „Confession“ (So, 13.8., 17 Uhr) läuft außerdem das dritte von sechs „Digimon Adventure tri“-Chaptern. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL