Independent Days 15 Filmfest

Kino & Film // Artikel vom 17.03.2015

Mörderpuppe Chucky und König Leonidas lassen sich bei diesem Filmfest nur auf dem Plakat blicken.

Stattdessen gibt’s während der „Independent Days“ unabhängiges Arthaus- und Genre-Kino in Kurz- und Langform, das einen ebenso unterhaltsamen wie hochwertigen Überblick zum internationalen Filmschaffen jenseits des Mainstreams gibt.

16 Welt-, 13 Europa- und 32 Deutschlandpremieren sowie 23 Erstlingswerke warten in den thematisch geordneten Filmblöcken auf Auszeichnungen: Neben dem „Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe“ für die beste Low-Budget-Produktion und der „Goldenen ID“, dem „Filmpreis der Stadt Karlsruhe“, im No-Budget-Block werden dieses Jahr erstmals der „Female-Film-Award“ für die „Beste weibliche Regiearbeit“, der „Newbie-Film-Award“ für den „Besten Erstlingsfilm“ und der „Indie-Film-Award“ für den „Besten Feature-Film“ vergeben.

Und beim „Future Shapes: Karlsruhe 3.000“-Wettbewerb beschäftigten sich Filmemacher anlässlich des 300. „Stadtgeburtstags“ mit der Frage, wie wohl die Zukunft aussehen wird. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





Thank You, Jerry

Kino & Film // Tagestipp vom 10.12.2017

Michael Endepols vom kuratorischen Team der Karlsruher Kinemathek würdigt den im August gestorbenen Jerry Lewis.

>   mehr lesen...




Die Legende der Festung Suram

Kino & Film // Tagestipp vom 01.12.2017

Die kleine Retrospektive, mit der die Kinemathek bis Mitte Dezember die fantastischen Bilderwelten des georgischen Kinos vorstellt, hat auch so manche Entdeckung zu bieten.

>   mehr lesen...




Kinemathek: Erstaufführungen

Kino & Film // Tagestipp vom 17.11.2017

Politisch Brisantes, intelligente Genrevariationen und Preisträger internationaler Festivals befinden sich unter den anstehenden Erstaufführungen der Kinemathek.

>   mehr lesen...




Bolshoi Babylon & Die Tänzerin

Kino & Film // Tagestipp vom 16.11.2017

Ergänzt wird das Bühnenprogramm des Festivals „Tanz Karlsruhe 17“ durch zwei Filmbeiträge im Studio 3 der Kinemathek.

>   mehr lesen...




Fack Ju Göhte 3

Kino & Film // Tagestipp vom 03.11.2017

Der final „Fack“ ist nah.

>   mehr lesen...




Cinema Italia 2017

Kino & Film // Tagestipp vom 02.11.2017

Die 20. Ausgabe von „Cinema Italia“ präsentiert sechs aktuelle italienische Kinofilme in untertitelten Originalfassungen (darunter zahlreiche Preisträger), die in Deutschland noch nicht gelaufen sind.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Thor 3

Kino & Film // Tagestipp vom 31.10.2017

2011 hat Comic-Gigant Marvel den auf die Erde verbannten hammerschwingenden Donnergott ins damals noch junge „Avengers“-Universum eingeführt.

>   mehr lesen...




66 Kinos

Kino & Film // Tagestipp vom 22.10.2017

Mit seinem sehr persönlichen filmischen Essay „Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe“ reiste der aus Karlsruhe stammende Philipp Hartmann 2014/15 ein Jahr durch die deutsche Kinolandschaft.

>   mehr lesen...