Independent Days 15 Filmfest

Kino & Film // Artikel vom 17.03.2015

Mörderpuppe Chucky und König Leonidas lassen sich bei diesem Filmfest nur auf dem Plakat blicken.

Stattdessen gibt’s während der „Independent Days“ unabhängiges Arthaus- und Genre-Kino in Kurz- und Langform, das einen ebenso unterhaltsamen wie hochwertigen Überblick zum internationalen Filmschaffen jenseits des Mainstreams gibt.

16 Welt-, 13 Europa- und 32 Deutschlandpremieren sowie 23 Erstlingswerke warten in den thematisch geordneten Filmblöcken auf Auszeichnungen: Neben dem „Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe“ für die beste Low-Budget-Produktion und der „Goldenen ID“, dem „Filmpreis der Stadt Karlsruhe“, im No-Budget-Block werden dieses Jahr erstmals der „Female-Film-Award“ für die „Beste weibliche Regiearbeit“, der „Newbie-Film-Award“ für den „Besten Erstlingsfilm“ und der „Indie-Film-Award“ für den „Besten Feature-Film“ vergeben.

Und beim „Future Shapes: Karlsruhe 3.000“-Wettbewerb beschäftigten sich Filmemacher anlässlich des 300. „Stadtgeburtstags“ mit der Frage, wie wohl die Zukunft aussehen wird. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





Cinéfête 18

Kino & Film // Tagestipp vom 21.06.2018

Das französische Jugendfilmfestival „Cinéfête“ präsentiert zum 18. Mal am Abend nach den Schulvorstellungen seine Programmauswahl für Freunde des französischsprachigen Kinos.

>   mehr lesen...




El mar la mar

Kino & Film // Tagestipp vom 08.06.2018

Die glühend heiße Sonora-Wüste zwischen Mexiko und den USA ist ein hochgradig politisierter Landstrich.

>   mehr lesen...




Dokka 5

Kino & Film // Tagestipp vom 30.05.2018

2014 hat Nils Menrad in Karlsruhe Deutschlands erstes Dokumentarfestival begründet.

>   mehr lesen...




Coffee And Cigarettes

Kino & Film // Tagestipp vom 25.05.2018

Begleitend zu seinen Spielfilmen inszenierte Jim Jarmusch mit den beteiligten Schauspielern zwischen 1986 und 2003 insgesamt elf Kurzfilme.

>   mehr lesen...


Crossing The Code

Kino & Film // Tagestipp vom 17.05.2018

Kommunikation bedeutet Übersetzung bedeutet Fehler.

>   mehr lesen...




68 und die Folgen – Celluloid im Aufruhr

Kino & Film // Tagestipp vom 17.05.2018

Begleitend zur Stadtmuseums-Schau „Bewegt Euch! 1968 und die Folgen in Karlsruhe“ widmet sich die Kinemathek von Mai bis Oktober mit der donnerstags und sonntags laufenden Reihe „68 und die Folgen – Celluloid im Aufruhr“ dem filmischen Erbe jener Zeit.

>   mehr lesen...




Invasion

Kino & Film // Tagestipp vom 11.05.2018

Nach dem Ende der Militärdiktatur begann in den späten 90ern eine junge Generation auf erfrischende Weise mit der Erneuerung des argentinischen Filmschaffens.

>   mehr lesen...


Banff Mountain Film Festival 2018

Kino & Film // Tagestipp vom 22.04.2018

Seit 42 Jahren werden im kanadischen Banff beim „Mountain Film und Book Festival“ die Outdoor-„Oscars“ verliehen.

>   mehr lesen...




Independent Days 18

Kino & Film // Tagestipp vom 18.04.2018

Die auf unabhängige Produktionen spezialisierten „Independent Days“ zählen als „Internationale Filmfestspiele Karlsruhe“ inzwischen zu den führenden europäischen Filmfestivals.

>   mehr lesen...