Mr. Gaga

Kino & Film // Artikel vom 22.11.2016

Archivmaterial mit spektakulären Tanzszenen und Alltagsbeobachtungen kombiniert Tomer Heymanns filmische Biografie über den Leiter und kreativen Kopf der Batsheva Dance Company aus Tel Aviv.

„Mr. Gaga“ alias Ohad Naharin hat mit seiner neuartigen Bewegungssprache nichts weniger als den Modern Dance revolutioniert. -pat

Di+Fr 22.+25.11., 19 Uhr, Kinemathek, Studio 3, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 8.

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL