Claudia Tebben

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 16.06.2024

Claudia Tebben

Die informelle, expressive Malerei von Claudia Tebben ist geprägt vom dicken, pastosen Auftrag ihrer Naturfarben und Erdtöne.

Mittels verschiedener Techniken und Materialen wirft sie Gesten an die Leinwand, die ihr als Aktionsraum dient. Dabei ist sie am künstlerischen Prozess interessiert, der sich nicht als Gegensatz zum natürlichen absetzt, sondern sich als Teil dessen begreift. Ihre Skulpturen aus Keramik, Bronze oder auch 3D gedruckt erinnern ebenso an archaische Naturlandschaften wie ihre abstrakten Gemälde. Mal figürlich, mal als zerfressenes archäologisches Relikt daherkommend stehen sie da – fundstückhaft. -sb

Vernissage: So, 16.6., 14 Uhr, bis 14.7., Kunstraum Neureut, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL