Die Freude an der Kunst vermitteln

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 03.10.2011

Das Portrait: Janine Burger, Leiterin der Museumskommunikation im ZKM.

„Fast jedes Karlsruher Kindergartenkind war schon mal bei uns, doch die Schulen könnten noch deutlich mehr ins Museum gehen, und auch die Senioren wollen wir noch mehr erreichen“, so Janine Burger, Leiterin der ZKM-Museumskommunikation. Der Blick hinter die Kulissen zeigt, dass Führungen und Workshops nur einen Bruchteil der Arbeit darstellen, die in der Abteilung geleistet wird – wenn auch die 40 freien Mitarbeiter nach außen am sichtbarsten sind.

So führt die Museumskommunikation derzeit neben Vermittlungsprogrammen in beiden Museen u.a. ein Projekt zur Kreativitätsförderung im Unterricht durch. Auch die Lehrerfortbildungen – die dann in Projektanträgen münden können, bei denen neue Wege der Vermittlung von Wissen im Unterricht beschritten werden sollen – sind ein wichtiger Baustein. Nachhaltigkeit ist ein Stichwort, das Janine Burger dabei wichtig ist. Realisiert wird sie durch Kooperationen mit der Stadt Karlsruhe und dem Stadtjugendausschuss, aber auch dadurch, dass die Abteilung Teil des MedienNetzwerks Karlsruhe ist.

Die Kompetenz der Muskom wird auf Tagungen und bei der Durchführung von Projekten nachgefragt; 2010 wurde sie bereits zum zweiten Mal mit dem Deutschen Multimediapreis für Kinder und Jugendliche „MB 21 – Mediale Bildwelten“ ausgezeichnet. Burger sieht es als ihre Aufgabe, bei den Besuchern des ZKM die Neugierde im Umgang mit den neuen Technologien zu wecken und ihnen als kompetenter Dialogpartner zur Seite zu stehen. Und die Chefin selbst?

Sie kennt das ZKM fast von Beginn an: Parallel zum Studienbeginn im Gründungsjahr der HfG 1992 stieg sie als freie Mitarbeiterin in der Mediathek und im Institut für Bildmedien ein und betreute u.a. den Deutschen Videokunstpreis. Nach der Geburt ihres Sohnes wechselte sie in die Vermittlung und übernahm 2006 die Abteilungsleitung. Ihr Anspruch: „Wir wollen alle Menschen erreichen, die sich für die Themen des ZKM interessieren.“ -ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL