Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard: Jahresausstellung 2024

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 02.05.2024

Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard

Gemälde, Zeichnungen und Plastiken von 25 KünstlerInnen zum Motto „Vis-à-Vis“ stehen im Mittelpunkt der Jahresausstellung des Kunstkreises Karlsdorf-Neuthard.

Nach der Vernissage (Do, 2.5., 19.30 Uhr) gibt’s eine Lesung mit satirischen Gedanken und Repliken zum Thema Kunst von Kunstkreismitglied Heidi Hyar-Röpke (Fr, 3.5.); Liebhaber subtiler Jazzklänge kommen beim Klavierabend mit dem bekannten Jazzpianisten Wolfgang Klockewitz (Sa, 4.5.) auf ihre Kosten.

Der Eintritt zu den Abendveranstaltungen ist frei, um Spende wird gebeten. Eine Mitmachecke bietet Groß und Klein die Möglichkeit, sich selbst ein Kunstwerk zu schaffen. Der Sonntagmorgen beginnt wie immer mit dem reichhaltigen Frühstück, zu dem auch die interessierte Öffentlichkeit eingeladen ist.

Der viertägige Kunstevent endet am Sonntagnachmittag mit der Versteigerung von drei Kunstwerken, die während der Ausstellungsdauer vom Publikum per Stimmzettel ausgewählt wurden. Der Kunstkreis führt den Erlös einem guten Zweck zu. -pat

Vernissage: Do, 2.5., 19.30 Uhr, bis So, 5.5., Altenbürghalle, Karlsdorf-Neuthard

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL