30 Jahre Auto & Technik Museum Sinsheim – 20 Jahre Technik Museum Speyer

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 30.04.2011

Zwei „Geschwister“ feiern 2011 ihren runden Geburtstag.

Das Auto & Technik Museum Sinsheim wird 30 Jahre, das Technik Museum Speyer 20 Jahre. Und auch die Exponate haben Jubiläum, denn die Erfindung des Automobils jährt sich zum 125. Mal. Letzteres feiert das Auto-Erfinder-Ländle Baden-Württemberg ab dem 7.5. genau 125 Tage lang im „Automobilsommer 2011“, und Sinsheim schließt sich an – beispielsweise mit der Sonderausstellung „125 Jahre Automobil“.

Der Museumsgeburtstag jedoch wird gemeinsam in Speyer gefeiert: Am Wochenende 7./8.5. findet auf dem Freigelände des Museums und auf dem benachbarten Flugplatz der „Brazzeltag“ statt, bei dem alles zu seinen Ehren kommt, was tuckert, knattert, zischt oder sich auf sonstige Weise in die „brazzelige“ Geräuschkulisse einfügt. Angekündigt haben sich unter anderem die Teilnehmer einer Oldtimer-Brazzelparade, Traktorfreunde mit historischen Lanz-Bulldogs und die German Garrison mit einer Starwars-Parade.

Brezel statt Brazzel in Sachen Musik: Die Speyerer Brezelkracher sorgen neben Motorenlärm für melodiöse Klänge. Und Geburtstagsgeschenke gibt es natürlich auch: Der Eintritt auf das Freigelände, wo die meisten Aktionen stattfinden, ist kostenlos, und wer mit seinem historischen Lieblingsfahr- oder Flugzeug kommt, erhält eine Extra-Überraschung! -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL