Skulpturengarten Schweigen-Rechtenbach 2023

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 01.06.2023

Skulpturengarten Schweigen-Rechtenbach (Foto: Sabine Adler)

Mittlerweile ist es schon zu einer liebgewonnenen Tradition in der Südpfalz geworden, den Skulpturengarten in Schweigen-Rechtenbach im Mai zu eröffnen.

Denn tatsächlich verwandelt sich der kleine Gemeindepark bereits seit 2012 in eine spannende Open-Air-Galerie. Und auch in diesem Jahr ist unter der Leitung von Gudrun Zoller wieder eine erstaunlich große Vielfalt der klassischen Bildhauermaterialien wie Stein, Stahl, Holz und Keramik zusammengekommen – ebenso wie eine große Anzahl verschiedener KünstlerInnen, die sich erneut zum Ziel gesetzt haben, gemeinsam einen spannenden Rundgang zu gestalten und zur Erkundung der großformatigen Plastiken einzuladen.

Und zu entdecken gibt es viel: ein hölzerner Rabe auf einem großformatigen Ei, der die Besucher des Parks freundlich zu begrüßen scheint, ein blauer Schwimmer, der inmitten der Rasenflächen seine Bahnen durch die Gänseblümchen zieht, virtuose Stahlformen, die im Wind flüstern und eine Krähe aus Epoxidharz, die ihren Blick – wortwörtlich – aus der Vogelperspektive über den gesamten Rundgang schweifen lässt.

Vertreten sind Arbeiten von Markus Bäcker, Kassandra Becker, Pavel Miguel, Jürgen Grünbauer, Petr Beránek, Tanja Lebski, Wolf Münninghoff, Martin Pöll, Marc Reibel, Meggi Rochell, Karl Manfred Rennertz und Uta Schade. Die ausgestellten Kunstwerke sind allesamt verkäuflich und der Skulpturengarten kann noch bis Ende Oktober rund um die Uhr besucht werden.

Für alle, denen das noch nicht ausreicht, wurde zudem auch wieder ein Kunstparcours ins Leben gerufen: Im schönen Ambiente zahlreicher Weingüter, Gasthäuser, Gärten und Galerien laden weitere Objekte zum Genießen und vor allem zum Verweilen ein. So z.B. im üppig blühenden und lauschigen Innenhof des Weinguts Jülg: Hier zeigt der Konzeptkünstler Ottmar Hörl eine Anzahl seiner plastischen „Weltanschauungsmodelle“. -sab

bis 31.10., Gemeindepark, Hauptstr. 20, Schweigen-Rechtenbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL