Überragend: Thermocline im ZKM

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 30.09.2007

Filigrane Papierarbeiten, grelle Harakirischulmädchen und immer wieder Wasser.

Tradition und Moderne überlappen sich in der Ausstellung "Thermocline. New Asian Waves" und bilden ein spannendes Paar. Die sehenswerte Schau bietet 117 Künstlern aus 20 verschiedenen asiatischen Ländern ein Forum. Der koreanische Kurator Wonil Rhee hat vor allem aufstrebende junge Künstler, die noch in ihren Heimatländern von Kasachstan bis Indonesien leben, eingeladen. Bewohnbare Panzer, robbende Businessmänner, ein Hurrikan aus Zeitschriften, die Videoarbeit "The swimming piece" sowie eine Installation, bei der Wassermassen auf einen Schreibtisch prasseln, gehören zu den Entdeckungen. -ub
 

ZKM/ Museum für Neue Kunst,
wegen des großen Erfolges verlängert bis So, 4.11.
www.zkm.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL