Was ist Wand? Was Installation?

Kunst & Ausstellungen // Artikel vom 10.01.2012

Der Schriftsteller, Schauspieler und Maler Uwe von Trotha war Gründungsmitglied der Anarchorocker Checkpoint Charlie.

Er zeigt in der Poly großformatige Gemälde und Collagen. Mit ihrer aktuellen Arbeit hinterfragt Chanjoo Hwang das Wesen der Installation und erlaubt sich selbst ein Spiel mit vielen künstlerischen Techniken.

In der Poly Galerie malt, hängt und klebt sie, überformt die Wand und greift in den Raum über. Damit macht sie deutlich, dass die Installation nicht zuletzt die Grenzen zwischen Kunstwerk und Umraum auflöst und den Betrachter ins Kunstwerk einbindet. -ChG

Uwe von Trotha – Eröffnung: 13.1., 19.30 Uhr, 14.1.-28.1., Chanjoo Hwang – Eröffnung: 9.2., 19.30 Uhr, 10.-25.2., Poly Produzenten-Galerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL