100 beste Plakate

Kunst & Design // Artikel vom 11.10.2019

Der renommierteste Plakat-Wettbewerb im deutschsprachigen Raum macht zum ersten mal Halt in Karlsruhe.

Entstanden ist „100 beste Plakate“ in den 1960ern in der DDR, mittlerweile senden GestalterInnen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich jährlich über 1.000 Arbeiten ein, aus denen die Jury ihre Favoriten pickt.

Regelmäßig kamen dabei auch Karlsruher in die finale Auswahl. Im Rahmen der Ausstellung gibt es am Eröffnungswochenende Workshops, Talks und eine Party. -fd

Eröffnung: Fr, 11.10., 18 Uhr, 12.-20.10., HfG-Lichthof, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …