100 Jahre Dada

Kunst & Design // Artikel vom 23.05.2016

Eine der schönsten Ausstellungen zum Thema Dada ist die des Künstlerpaares Sophie Taeuber und Hans Arp in Bietigheim-Bissingen, die die große wechselseitige Befruchtung der beiden Künstlerpersönlichkeiten zum Thema hat.

Während der Maler, Bildhauer und Dichter Hans Arp als Pionier der organischen Abstraktion gilt, basiert das vielfältige Werk der Malerin, Textilgestalterin und Innenarchitektin Sophie Taeuber auf den Ausdrucksmitteln der geometrischen Abstraktion. Auch Pirmasens beteiligt sich mit einem Eventreigen am hundertsten Dada-Jubiläum: Von hier stammt Hugo Ball, legendärer Gründer des Cabaret Voltaire in Zürich, wo sich auch Taeuber und Arp kennenlernten.

Ende 2016 soll in Pirmasens mit einem Hugo-Ball-Kabinett eine neue Dauerausstellung über den Dada-Begründer im Museum „Alte Post“ eröffnet werden. Dagegen nimmt die Kunsthalle Mannheim in ihrer großen Hannah-Höch-Schau mit dem Titel „Revolutionärin der Kunst“ eben genau die Arbeiten der großartigen Berliner Künstlerin in den Fokus, die nach dem 2. Weltkrieg entstanden. Ein Thema ist natürlich auch ihre frühe Dada-Zeit – berühmt ist die Berliner Künstlerin vor allem dank ihrer suggestiven Collagen, von denen sich nicht zuletzt z.B. auch Max Ernst viel abschaute. -rw

Taeuber/Arp, bis 3.7., Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen, Hannah Höch, bis 14.8., Kunsthalle Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Manfred Emmenegger-Kanzler

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Dreh- und Angelpunkt der teils architektonische Ausmaße annehmenden Arbeiten von Manfred Emmenegger-Kanzler ist die Wahrnehmung.

>   mehr lesen...




St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit jährlich über 20.000 Besucher ist die Kunstmesse „St-Art“ in Straßburg die zweigrößte französische Kunstmesse.

>   mehr lesen...




Feministische Avantgarde

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

In „Feministische Avantgarde“ präsentiert das ZKM die Rollen der Künstlerinnen der Nachkriegsgeneration in einem bis heute seltenen Umfang.

>   mehr lesen...




Eames by Vitra

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.11.2017

Charles und Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhunderts.

>   mehr lesen...




Rheinheimisch

Kunst & Design // Tagestipp vom 07.11.2017

Aus mittelalterlichen Handschriften, Drucken und Panoramakarten aus den historischen Beständen hat die BLB diese Ausstellung mit „badischen Gedächtnisorten“ konzipiert.

>   mehr lesen...




Biennale für aktuelle Fotografie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2017

Die in der Nachfolge des städteübergreifenden „Fotofestivals Mannheim – Ludwigshafen – Heidelberg“ derzeit erstmals stattfindende „Biennale für aktuelle Fotografie“ beleuchtet unter dem Titel „Farewell Photography“ den sich radikal verändernden Umgang mit der Lichtbildnerei im digitalen Zeitalter.

>   mehr lesen...




Evelyn Taylor-Kopp

Kunst & Design // Tagestipp vom 03.11.2017

Alle Arbeiten sind speziell für diese Ausstellung entstanden.

>   mehr lesen...




Resonanzen

Kunst & Design // Tagestipp vom 03.11.2017

Die im Jahr 1977 durch die Initiative von Abgeordneten aller im Landtag vertretenen Parteien gegründete Kunststiftung ist eine der bedeutendsten Institutionen zur Förderung der jungen experimentellen Kunstszene im Land.

>   mehr lesen...