13. Schömberger Fotoherbst

Kunst & Design // Artikel vom 09.10.2015

Der „Schömberger Fotoherbst“ verwandelt den Schwarzwaldort in eine Galerie.

Rund vier Wochen lang werden 50 Bilderserien aus der Reise- und Reportagefotografie im Rathaus, dem Museum „Haus Bühler“, dem Kurhaus sowie den Schaufenstern des Einzelhandels zu bewundern sein. Die erste Vorauswahl aus den Einsendungen von Profis und Amateuren ist damit getroffen; nun geht es für Jury und Publikum darum, in beiden Kategorien die finalen Sieger festzustellen.

Erstmals umfasst der „Fotoherbst“ auch eine Kategorie für Kinder und Jugendliche; das Motto hier: „Action oder Chillen“. Auch das Begleitprogramm fokussiert natürlich aufs Bild: Am 10.10. ab 19.30 Uhr nimmt Michael Martin in einer Live-Multivision mit in die Trocken- und Eiswüsten der Erde, und zu einem „Bildersommer im Fotoherbst“ lädt der Fotoclub „Querformat“ am 14.10. ab 19.30 Uhr ins Kino Kurtheater. Praxis vermitteln sowohl das Seminar „Best of Photoshop“ (25.10., Kurhaus) mit Calvin Hollywood als auch der Workshop „Mit der Kamera im Wald“ (1.11.) mit Thomas Stephan. -bes

Vernissage: Fr, 9.10., 19 Uhr, Ausstellung bis 7.11.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.