14. Kultur- und Museumsnacht Germersheim

Kunst & Design // Artikel vom 07.11.2014

Der Kultursommer ist verklungen und der nächste Sommer noch fern.

Gut, dass die Germersheimer Kultur- und Museumsnacht in der Zwischenzeit ein kulturelles Intermezzo bietet, das in geballter Form zeigt, was die Festungsstadt alles vorzuweisen hat. Hier stellen sich Museen und Vereine vor, die Musikschule lädt zum Germersheimer Markenzeichen „Walk Don’t Walk“ in den Festungsgängen, das Kultur- und Jugendzentrum Hufeisen sucht mutige Kinder für die dortigen Gruselführungen, am Ludwigstor haben die Speermächtigen ihr mittelalterliches Lager aufgeschlagen und im Zeughaus dreht bis Mitternacht die Modelleisenbahn ihre Runden. Dazu gibt’s an verschiedenen Orten in der Stadt Musik, Theater, Vorführungen und Mitmachaktionen – und natürlich auch Kulinarisches zum Sattwerden und Aufwärmen!

Fr, 7.11., 19-1 Uhr, Germersheim, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL