20 Jahre Förderkreis

Kunst & Design // Artikel vom 15.04.2016

Es ist schon ein Kreuz.

Einerseits sollen Museen aktuelle Positionen nicht nur zeigen, sondern auch mit einem Gespür für Trends erwerben. Andererseits ist gerade die Gegenwartskunst durch das große Interesse der Sammler oft jenseits des Budgets der öffentlichen Institutionen.

In die Bresche springt daher vielerorts ein Freundes- oder Förderkreis, der für das Museum wichtige Positionen möglich macht. Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens des Förderkreises der Städtischen Galerie werden die aktuellen Schenkungen mit Arbeiten u.a. von Margit Abele, Angela M. Flaig, Axel Philipp und Andrea Zaumseil präsentiert. -ChG

15.4.-12.6., Städtische Galerie Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Die Industriewerke Karlsruhe-Augsburg (IWKA) sind heute nicht mehr sehr bekannt, aber alle Kunstinteressierten kennen das ZKM.