21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Artikel vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Schon zum 21. Mal haben sich Künstler der Pfinztaler Gemeinden Söllingen und Berg­hausen aber zusammengetan und öffnen zwei Tage lang ihre Ateliers, präsentieren neue Arbeiten und laden zum Gespräch. So kann man Kunst „hautnah“ erleben und ein wenig Atelier- und Galerieluft schnuppern.

Viele Werke sind käuflich zu erwerben, die Bandbreite reicht von Malerei, ­Objekten, Skulpturen, Grafik, Fotografie und Zeichnung bis zur ­Collage. Beteiligt sind in diesem Jahr Pavel Miguel, Dietmar Zankel, Klara Morgenstern, Ann-­Kathrin Busse, Karin Gengel, Jutta Maier, Zartmann & Rahäuser, ­Irmgard Mühl, Monika Roser, Gerd Stutz, Christiane Köhl sowie die Gastkünstler Zoran ­Petrovic, ­Heidrun Malcomes und Antonio Fernandez ­Alfonso. -rw

Sa, 21.10., 15-19 Uhr, So, 22.10., 12-19 Uhr, Pfinztal (Berghausen und Söllingen)
www.pfinztaler-kunsttage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.12.2020

Um Papierwelten dreht es sich bei dieser Artpark-Ausstellung mit Werken von zehn Künstlern.