„A Maze“ im ZKM

Kunst & Design // Artikel vom 01.04.2014

Das ZKM und das International Independent Video Games Festival „A Maze“ präsentieren im Rahmen der Game-Plattform „ZKM Gameplay“ fünf Nominierungen für die diesjährigen „A Maze Awards“ im Medienmuseum.

„A Maze“ gilt als kulturell einflussreichstes Festival im Bereich Independent Video Games innerhalb Europas und findet vom 9. bis 11.4. zum dritten Mal in Berlin statt.

Die Ausstellung „ZKM Gameplay“ erstreckt sich über das gesamte zweite Obergeschoss des Medienmuseums. Ein Hauptaugenmerk der Ausstellung liegt auf Independent Games und Serious Games; Positionen die sich etwa durch eine besonders kreative Spielidee, einen interessanten experimentellen Anspruch, große kulturelle Wirkmacht oder ein besonderes Bewusstsein der eigenen Mittel und Ausdrucksformen auszeichnen. -ps

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.