Abgesagt: Frischpilzausstellung 2018

Kunst & Design // Artikel vom 05.10.2018

Bei der jährlichden „Frischpilzausstellung“ im Naturkundemuseum werden gewöhnlicherweise bis zu 300 Arten aus der Region präsentiert.

Die ehrenamtlichen Mithelfer der AG Pilze im Naturwissenschaftlichen Verein haben in den vergangenen Tagen die Vorkommen in der Pfalz, im Odenwald, Kraichgau und Schwarzwald erkundet; dabei hat sich bestätigt, dass die langanhaltende trockene Witterung kaum Pilzwachstum zugelassen hat und es dieses Jahr nicht genügend Pilze gibt, weshalb die für Sa+So, 6.+7.10. angedachte  äußerst beliebte Ausstellung entfällt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …