Aka-all-around

Kunst & Design // Artikel vom 01.06.2021

Unter dem Titel „Aka-all-around“ wurde unter Leitung von Prof. Axel Heil eine Website kreiert, die aktuelle Arbeiten aus den Ateliers der Studierenden an der Kunstakademie Karlsruhe im Netz zugänglich macht.

Sie ist mit der Homepage der Kunstakademie verlinkt, kann aber auch über www.aka-all-around.de direkt angesteuert werden. Es ist eine Site von Studierenden für Studierende, aber auch für das interessierte Publikum, dem gerade keine Ausstellungen angeboten werden können. Auf der interstellaren Startseite öffnet sich das ganze Spektrum des praktischen künstlerischen Lehrangebots, sortiert noch Klassen, Namen und Projekten kann man von dort aus einen Rundgang durch die Ateliers starten.

Drei Absolventen der Kunstakademie erhalten Jahresstipendien der Stiftung Kunstfonds. Janusz Czech, Nino Masskola und Jan Zöller waren unter den Preisträgern der 104 Jahresstipendien, die mit je 22.000 Euro gut dotiert sind.

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe. Aus 114 Bewerbungen hat eine unabhängige Fachjury die Stipendiaten ausgewählt: Cigdem Aky, Gin Bahc, Katharina Baumann, Zoë Claire Miller und Pablo Walser erhalten eine finanzielle Förderung von je 12.000 Euro. Neben der finanziellen Unterstützung organisiert die Kunststiftung Ausstellungen und Veranstaltungen für ihre Stipendiaten. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …