Akribisch genau

Kunst & Design // Artikel vom 11.07.2014

Ob im wandfüllenden Format oder auf Karton: Die exakt gezeichnete Linie ist für Martin Krieglstein außerordentlich wichtig.

Es entstehen fantastische Landschaften, märchenhafte Zusammenstellungen von Mensch und Tier, wundersame Welten – eine Einladung, uns in sie hineinzuträumen. -ChG


Eröffnung: Fr, 11.7., 19.30 Uhr, 12.7.-30.8., Galerie Kistner-Bayne, Au am Rhein

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …