Atelier für Malerei Éva Balogh

Kunst & Design // Artikel vom 27.11.2022

Atelier für Malerei Éva Balogh

Als Malschule fungiert das Mühlburger Hinterhof-Atelier von Éva Balogh, wo die Künstlerin und Kreativpädagogin mit Master of Arts in Intermedialer Kunsttherapie ihre Kurse und Workshops anbietet.

Auch für alle, die noch nie oder schon lange nicht mehr gemalt haben und die große Runde scheuen: In 120-minütigen Einzelsessions bespricht Éva Balogh unter vier Augen alles Notwendige, es werden evtl. mitgebrachte Kunstwerke betrachtet, um die individuelle Vorgehensweise festzulegen. Erste künstlerische Gehversuche in diesem geschützten Rahmen sorgen dafür, Selbstvertrauen in die eigene gestalterische Schaffenskraft zurückzugewinnen und weiter aufzubauen.

Dazu gibt Éva Balogh Hilfestellung, leitet an, erklärt Mal- und Zeichentechniken, gibt Anregungen in Bezug auf die bereitgestellten Materialien wie Acrylfarben und das Handwerkszeug wie Pinsel und Palettmesser; Leinwände können alternativ auch mitgebracht werden. Anschließend wird im Offenen Atelier oder zu Hause weitergemalt. Anmeld.: eva.balogh@freenet.de oder 0721/961 42 42. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL