Atelier für Malerei Éva Balogh

Kunst & Design // Artikel vom 01.08.2016

„Mal’ mal!“ - mit dieser Aufforderung lädt die Künstlerin, Grafik-Designerin und Kunsttherapeutin Éva Balogh dazu ein, die Welt von Farbe und Kreativität zu erkunden.

Ihr Atelier für Malerei, seit zehn Jahren in einem Mühlburger Hinterhaus beheimatet, bietet dazu den passenden Raum: Hier stehen Staffeleien und Leinwände parat, verschiedenste Pinsel, Spachtel, Palettmesser, Walzen und Schwämme – und natürlich Farben in allen Nuancen!

Gemalt wird im Stehen an der Staffelei; alle Sinne, alle Gedanken konzentrieren sich dann auf das schöpferische Tun. Gerade beim „Flow-Malen“ liegt der Fokus auf dem Prozess, denn hier gilt ganz besonders: Wer ein spannendes Bild malen möchte, braucht kein Motiv – die entstehenden, sich immer wieder verändernden Farbklänge sind Motiv genug! -bes

Kaiserallee 70 (im Hinterhaus), Karlsruhe, Tel.: 0721/961 42 42
www.malen-für-die-seele.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.