Auftakt

Kunst & Design // Artikel vom 02.03.2009

Den „Auftakt“ in der Galerie Supper bildet eine Gruppenaus­stellung mit inter­essanten Po­si­tionen.

Unter anderem ist die junge Karlsruher Künstlerin Katharina Meister, deren Scherenschnitte faszinieren, vertreten. Auch die rahmenlosen Gemälde von Patricia Thoma mit ihren geheimnisvoll schüchternen Figuren graben sich in unseren Blicken fest.

Menschliche Porträts stehen in den Bildserien von Andreas Lau im Vordergrund, während Dag Seemann munter Figuratives und Abstraktes miteinander verflicht. -ub

„Auftakt“, Galerie Supper, Karlsruhe Gruppenausstellung bis 14.3.
www.galerie-supper.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 01.08.2020

Auch Karlsruher Museumsnacht „Kamuna“ ist als Großveranstaltung von den Eindämmungsmaßnahmen der Covid-19-Pandemie betroffen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.07.2020

Zwischen „Charleston & Gleichschritt“ tapste Karlsruhe zwischen 1918 und ’33 wie ganz Deutschland in Widersprüchen gefangen umher.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.07.2020

Zum 22. Mal präsentiert der Naturfotowettbewerb „Glanzlichter der Naturfotografie“ die Highlights aus rund 17.000 Bildern, die passionierte Naturfotografen aus aller Welt einreichten.