„Ausnahmezustand Kunst“

Kunst & Design // Artikel vom 04.03.2009

...ist das Thema einer Podiums­diskussion mit Catherine David, Jean-Baptiste Joly, Yana Milev und Peter Weibel.

Von unterschiedlichen Standpunkten der Philosophie, der Kultur- und Medientheorie, der Politik sowie der kuratorischen und künstlerischen Praxis ausgehend wird die Problematik der Bedrohung des Kunstraums durch den Kunstmarkt erörtert. „Kunst als Gegenmacht“ (C. David)?

Das ist wünschenswert und auch nötig. Die hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion wird sicherlich auch viele art-Besucher anlocken. Im Anschluss lässt sich dann bei der offiziellen art-Party im ehemaligen Lüpertz-Atelier der Majolika auch das Tanzbein schwingen. -th

Sa, 7.3., 19-21 Uhr, ZKM Medientheater

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.06.2021

Mit Maria Schumacher (geb. 1983 in Bukarest, lebt in Leipzig) präsentiert die Galerie Burster eine neue Künstlerin, die in den USA und in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ausgebildet wurde.