Baden! 900 Jahre

Kunst & Design // Artikel vom 07.06.2012

Es ist die Zeit der Kreuzzüge, man beginnt mit dem Burgenbau – und erstmals taucht der Titel „Markgraf von Baden“ in einer Urkunde auf.

900 Jahre ist das her: Aus dem Jahr 1112 stammt die erste noch erhaltene Erwähnung des Landesnamens. Und 900 Jahre fasst auch die Große Landesausstellung zusammen, die ab 16.6. im Karlsruher Schloss zu sehen sein wird. In ihr wird der Frage nachgegangen, was „das Badische“ eigentlich ist. Bollenhut und Kuckucksuhr? Oder eher Badnerlied und freiheitliche Grundhaltung? Liberalität oder Wurschtigkeit?

Rund 400 Objekte erzählen badische Geschichte durch Geschichten, und da wird auch mal Andy Warhol zum Repräsentanten Badens: mit seinen Portraits des badischen Unternehmerpaares Burda. Zur Eröffnung gibt’s am Sa, 16.6. ein großes „900 Jahre Baden“-Fest mit Open-Air-Bühne.

Bei freiem Eintritt – auch in die Ausstellung – sind von 10-20 Uhr Führungen, Mitmach-Aktionen für die ganze Familie, Livemusik mit den Gälfiäßlern (Foto) und badische Spezialitäten angesagt. Auch das Stadtmarketing kooperiert und steuert u.a. die dreitägigen Draisinenrennen vom 15.-17.6. bei. Zum Thema wurde eigens eine Website eingerichtet. -bes

16.6.-11.11.
www.baden2012.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




17. Architekturtage

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Unter dem Leitthema „Die Stadt ändern, das Leben ändern“ stehen bis 27.10. die 17. trinationalen „Architekturtage“ mit ihren mehr als 200 grenzübergreifenden Veranstaltungen.

>   mehr lesen...


Tangenten 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Zwei Absolventen und Meisterschüler richten in dem Format „Tangenten“ gemeinsam eine Ausstellung aus.

>   mehr lesen...




Zeichnographen

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.10.2017

Der Berliner Künstler und Schlingensief-Schüler Tobias Dostal bekam eben den „Horst-Janssen-Grafikerpreis“ für seine einzigartige Verknüpfung von Zeichnung, Film und Installation.

>   mehr lesen...




Zwei Jahre Zettzwo

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Ein tolles Beispiel für eine kreativ aufgeladene, aber auch beständig präsente Künstlergalerie ist die vor nun zwei Jahren gegründete Produzentengalerie Zettzwo in Durlach.

>   mehr lesen...




Druck

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Wenn eine Produzentengalerie das Leitthema „Druck“ für eine Ausstellung wählt, wäre es eigentlich naheliegend, dies ausschließlich mit Ausdrucksformen wie Siebdruck oder Lithografie in Verbindung zu bringen.

>   mehr lesen...




Candace Carter & Tutilo Karcher

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.10.2017

Das Künstler-Ehepaar Candace Carter und Tutilo Karcher eröffnet im Kraichgau neue Ausstellungsräume.

>   mehr lesen...




Fotografie aus China und Deutschland

Kunst & Design // Tagestipp vom 03.10.2017

Die Möglichkeiten der Fotografie sind unerschöpflich.

>   mehr lesen...




Crossover-Strategien in der aktuellen Kunst

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.10.2017

In der Popmusik ist Crossover innerhalb eines Songs, aber auch zwischen E- und U-Musik allgegenwärtig – früher bezeichnete man so z.B. die Verknüpfung von Punk und Rock mit Funk.

>   mehr lesen...