Badisches Landesmuseum in den Startlöchern

Kunst & Design // Artikel vom 15.02.2015

Im Landesmuseum rüstet man sich für die Große Landesausstellung, die sich anlässlich des Stadtjubiläums mit dem Stadtgründer auseinandersetzen wird. 

Sehr Persönliches aus dem Hause Baden wird es zu entde­cken geben – derzeit sind aber „nur“ die Sammlungsausstellungen zu besichtigen. Was ja aber auch eine Einladung sein kann, sich zum Beispiel einmal den Tulpenmädchen am Hofe des Markgrafen zu widmen, zu denen es eine kleine Präsentation gibt.

Oder an der Familienführung teilzunehmen, die der Rapper Benjamin Bohnert am So, 15.2. unter dem Titel „Fette Beats und coole Fakten“ in „Baden und Europa“ anbietet (15 Uhr). In Staufen zeigt die Ausstellung „Mit Herz und Hand fürs Vaterland“ derweil Propaganda-Keramik aus dem Ersten Weltkrieg und macht damit klar, welche Mittel eingesetzt wurden, um an der Heimatfront für positive Stimmung zu sorgen. -ChG

Führung mit Rapper B. Bohnert: So, 15.2., 15 Uhr, Landesmuseum im Schloss Karlsruhe; Propaganda-Keramik: bis 14.6., Keramikmuseum Staufen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL