Baruchello, Ed Sommer & Motion Picture

Kunst & Design // Artikel vom 29.11.2014

Aus drei mach mehr als eins - so könnte man den derzeitigen Ausstellungsbetrieb am ZKM umschreiben.

Denn neben den Ausstellungen im Museum für Neue Kunst – Gianfranco Baruchello im Erdgeschoss, die Städtische Galerie mit einem schönen Querschnitt im Zwischen- und GamePlay im Obergeschoss – gibt es in den semiöffentlichen Flächen auch noch so einiges zu entdecken.

Im Panoramalabor werden derzeit die Einreichungen des Wettbewerbs „motion picture 2.0“ gezeigt, einige ausgewählte interaktive Medienkunstwerke sind im Foyer zu begutachten und auf dem Museumsbalkon ist noch bis Anfang Januar Ed Sommer zu sehen. Insofern sind gelegentliche, vorsichtige Fragen, ob ein Besuch sich noch lohne, definitiv mit „ja“ zu beantworten! -ChG

Baruchello: bis 29.3., Museum für Neue Kunst; Ed Sommer: bis 6.1., Museumsbalkon; Motion Picture: Preisverleihung im Rahmen der Giga-Hertz-Preisverleihung: 29.11.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.