Bastian Börsig

Kunst & Design // Artikel vom 19.04.2016

Jedes Jahr wird das „Kulturstipendium der Stadt Karlsruhe“ vergeben, immer im Wechsel an einen Absolventen der Musikhochschule und der Kunstakademie.

Das Stipendium soll den schwierigen Weg in die Freiberuflichkeit als Künstler erleichtern und gleichzeitig den jungen Künstlern Anreiz bieten, in der Fächerstadt zu bleiben. Das mit 20.000 Euro dotierte Stipendium ging 2015 an Bastian Börsig, der jetzt in einer Ausstellung zeigt, was er innerhalb der letzten Monate geschaffen hat. -ChG

Eröffnung: Di, 19.4., 20 Uhr, 20.-29.4., Lichthof der Kunstakademie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.