Bauhaus am ZKM

Kunst & Design // Artikel vom 18.01.2020

Ausstellungsansicht, Foto: Felix Grünschloß

Zahlreiche Veranstaltungen begleiten die große Bauhaus-Ausstellung im ZKM.

Sechs Stunden lang zeigt der Kultur-TV-Sender Arte ausgewählte Filme zu 100 Jahren Bauhaus (Sa, 18.1., 19.30 Uhr, ZKM Medientheater). Das After-Work-Format „Medialounge um sechs“ widmet sich am Do, 6.2. ebenso ganz der Ausstellung (18 Uhr, Lichthof 1+2). Das Ensemble Scriabin Code greift den künstlerischen Netzwerkgedanken der Bauhausschule auf.

Aus klassischer Musik, Jazz, Improvisation und Videokunst entsteht ein multidimensionales Kunstwerk, das auch den Raum als künstlerischen Parameter einbezieht. Dabei greift die Gruppe Musik von bauhausnahen Komponisten auf, spinnt deren Ideen fort und transformiert sie in eine zeitgenössische Ton- und Bildsprache (Sa, 8.2., 20 Uhr, Medientheater). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.