Beautiful Mind

Kunst & Design // Artikel vom 08.01.2016

Neben der sehenswerten Schau „Anziehend – von der Fibel zur Brosche“ mit über 100 Spitzenstücken aus allen Epochen, die noch bis 21.2. zu sehen ist, zeigt das Schmuckmuseum Pforzheim bis So, 10.1. die Ergebnisse des Wettbewerbs „Beautiful Mind: ein Schmuckstück für Cranach“.

Aus den 146 Teilnehmern aus allen Bundesländern ging Bettina Dittlmann aus Bayern als Siegerin hervor, deren Arbeiten mit 48 weiteren Entwürfen nun im Schmuckmuseum gezeigt werden. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.