Benefiz-Kunstversteigerung für die Aids-Hilfe Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Artikel vom 21.10.2018

Zum 20. Mal lockt die jährliche große Benefiz-Kunstauktion zugunsten der Aids-Hilfe Karlsruhe möglichst wieder hunderte Kunstbegeisterte ins Schloss.

Ab 15 Uhr kann hier Kunst vom Feinsten für einen guten Zweck ersteigert werden. Viele bekannte regionale KünstlerInnen unterstützen mit ihren Werken seit Anfang an diese längst über den Raum Karlsruhe hinaus bekannte Auktion. Außerdem kommen Arbeiten aus Nachlässen und Schenkungen zum Aufruf. Versteigert werden vor allem Kunstwerke der Moderne, Aquarelle, Gouachen, Ölbilder, Zeichnungen, aber auch Drucke, Radierungen, Fotos und Skulpturen. Schon zu kleinem Preis ist hier große Kunst für (fast) jeden Geschmack dabei.

Der Schauspieler und Entertainer Harald Schwiers (leitet die Auktion) und Comedian Georg Schweitzer als Bilderstürmer garantieren zudem einen auch kurzweiligen Nachmittag. Auch wir sind nach Möglichkeit wieder vor Ort oder peilen bereits virtuell unter www.aidshilfe-karlsruhe.de ab 10.10. die Lage: Viele der Kunstwerke in unserem Büro entstammen dieser Auktion. -rw

So, 21.10., 15 Uhr (Vorbesichtigung ab 14 Uhr), Schloss Karlsruhe, Gartensaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.06.2021

Mit Maria Schumacher (geb. 1983 in Bukarest, lebt in Leipzig) präsentiert die Galerie Burster eine neue Künstlerin, die in den USA und in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ausgebildet wurde.