Bernd Zimmer

Kunst & Design // Artikel vom 18.05.2017

Mit der Ausstellung „Wassermusik“ holt der Kunstraum Neureut einen Hauptvertreter der „Neuen Wilden“ nach Karlsruhe.

Die neuen Wege, die die Künstler mit ihrer stark gestischen, der sogenannten „heftigen“ Malerei beschritten haben, wurden 1980 zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Bernd Zimmer entwickelte ein breites Spektrum an Motiven, die meist der Natur entstammen. Nach Wüsten- und Kosmosbildern wandte er sich dem Phänomen Wasser zu.

Seen und Wasserfälle in kraftvoller Farbe reflektieren ein helles intensives Licht. Ihrer Zentralperspektive beraubt, grenzen seine Bilder häufig an abstrakte Farbfeldmalerei. Das virtuos umgesetzte Fließen und Schäumen mit seinen Spiegelungen thematisiert aber immer auch die Kunst selbst als malerische Selbstreflexion, als Bild im Bild. Noch bis Anfang Juni ist eine Auswahl seiner Holzschnitte zu sehen. -hub

Eröffnung: Do, 18.5., 19 Uhr, bis 4.6., Kunstraum Neureut

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

„Einen Spaß für den Verstand und die Sinne“ verspricht die Schau in Riegel am Kaiserstuhl, wo eben erst die spektakuläre Ausstellung von Leon Löwentraut zu Ende ging.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

Kennen Sie Louis Réard?





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Artists4Future ist ein Zusammenschluss aus KünstlerInnen, dessen klanglicher Bezug auf die freitäglichen Proteste der jungen Generation keinen Zufall darstellt.