Bilderreich

Kunst & Design // Artikel vom 20.12.2016

Wer, wie die Sparkasse, seit Jahrzehnten Kunst sammelt – 1975 wurde der Förderpreis, der zur Ankaufs- und damit Sammeltätigkeit führte, erstmals ausgeschrieben –, besitzt irgendwann einen großen Fundus unterschiedlichster Werke zeitgenössischer Kunst.

Betitelt ist die Ausstellung, die einen Querschnitt daraus zeigt, deshalb sinnig mit „Bilderreich“. Hier steht die Förderung von in der Region arbeitenden oder aus dem Südwesten stammenden Künstlern im Vordergrund. Rund 70 Kunstwerke, die aber nicht nur durch den Förderpreis in die Sammlung kamen, sondern auch gezielt angekauft wurden, werden jetzt in einer ersten Überblicksschau präsentiert.

Insgesamt knapp 60 Künstler sind in der Ausstellung vertreten, darunter südwestdeutsche Positionen, international wichtige Künstler und, in einer separaten Studioausstellung, Druckgrafiken von künstlerischen „Schwergewichten“ wie Picasso, Miro, Warhol und Chagall. –ChG

bis 8.1., öffentliche Führung: So, 20.12., 15 Uhr, Museum Ettlingen im Schloss

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.