Bildhauer-Klasse Klingelhöller

Kunst & Design // Artikel vom 08.06.2018

Bildhauer-Klasse Klingelhöller

Die Kunstgalerie Artlet Studio in der Südweststadt macht mit ihren Präsentationen aktueller junger Kunst weiter ernst und kooperiert nun auch erstmals direkt mit einem Fachbereich der Kunstakademie.

In zwei Ausstellungen zeigen Studierende der Klasse Klingelhöller neue Arbeiten. Dass die Wahl auf eine Bildhauerklasse fiel, ist für  Asmâa Senouci-Meflah von der Galerie kein Zufall, denn in der zeitgenössischen Bildhauerei zeige sich am deutlichsten der Wandel und der Fortschritt der darstellenden Künste: „Ob nun das organische oder das formal in sich geschlossene Kunstwerk, jedes kann aus unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet und gedacht werden.

Was stets übrig bleibt, ist die Existenz des Kunstwerkes. Die Studierenden erforschen Formprinzipien, Produktionen, Ideen, Strukturen, Interpretationen und Materialien, um nur wenige Gedanken zu nennen. Gemeinsamer Nenner ist jedoch die Qualität des Werkes und  Kunstwerken und die Suche nach der eigenen Sprache.“ -rw

Vernissage No.1: Fr, 8.6., 19 Uhr, Raoul Muck, Nazomi Tanabe, Michéle Janata, Jochen Hautzdorf, Daniela Fichtl, Martin Pöll, Einführung: Asmâa Senouci-Meflah, bis 20.6.; Vernissage No. 2: Fr, 22.6., 19 Uhr, bis 30.6., Boeckhstr. 4, Karlsruhe, Do-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr u.n.V.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.03.2019

Die Veranstalter und Künstler des 42. „Kunstpreises der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe“ konnten sich am Fr, 15.3. über ein volles Haus freuen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.03.2019

Pioniere der Medienkunst bei CAS Software.



Kunst & Design // Tagestipp vom 17.03.2019

14 internationale Künstler zeigen Skulpturen, Fotografien, Videos, Installationen, Gemälde und Zeichnungen, die barocke Stilprinzipien aufgreifen und diese in die Moderne überführen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.03.2019

Zuhören, Anfassen, Erfühlen – das steht im Mittelpunkt der speziell für Blinde und Sehbehinderte geeigneten Führung mit Kira Kokoska.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.03.2019

Im letzten Jahr entdeckt und nun in Karlsruhe auf einer Ausstellung mit seinen symbolträchtigen, großformatigen Gemälden zu sehen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.03.2019

Einen eigener Grafikzirkel, in dem etwa 80 Sammler drei Jahre lang jeden Monat eine Grafik von Gernod Weis kaufen, das ist wahrlich nicht alltäglich.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.03.2019

Die Galerie Kunstprojekte hat Monica Ruppert, selbstständige Kuratorin, die auch mehrere Jahre auf der „art Karlsruhe“ vertreten war, entwickelt, um unabhängig vom klassischen Galeriebetrieb in unterschiedlichen Lokationen mit temporären Ausstellungen „Spotlights“ zu setzen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.03.2019

Stadtbilder von Paris und Athen aus der Vogelperspektive, Alpenberge, Wildwasser und Mohnbrötchen, Fernsichten der Stadt und Nahsichten auf Pflanzen.