Bitte berühren

Kunst & Design // Artikel vom 18.03.2014

Eigentlich sind Schlösser und ihr Innenleben oder Ausstellungen nicht eben die Orte, an denen sich (auch) Jugendliche haptisch in neue sinnliche Erfahrungen stürzen dürfen, indem sie Objekte und Skulpturen in Bewegung bringen und Formen mit den Händen erkunden können.

Jetzt kommt das Gemeinschaftsprojekt „Bitte berühren“ von Studierenden der Bildhauer-Atelier-Schule Axel F. Otterbach nach Präsentationen in Kloster Schussenried und im Residenzschloss Urach auch ins Schwetzinger Schloss.

Mit den Händen erkundet das Publikum Bildhauerarbeiten, Skulpturen, Objekte und Installationen samt ihrer unterschiedlichen Materialien. In einem zweiten Teil widmet man sich dem Wechsel der Perspektive – wie verändert sich ein Kunstwerk, wenn die Besucher ihre Position verändern? Interaktive Kunst, die das mitspielende Publikum in ihr Konzept einbezieht. -rw

bis 30.3., Do-So/Feiertage 10-16 Uhr, Schloss Schwetzingen, Südzirkel

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunsthalle Mannheim

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.12.2017

Am 18.12. wird der derzeit größte Museumsneubau Deutschlands von der Stiftung Kunsthalle an die Stadt Mannheim übergeben.

>   mehr lesen...




Georg Tyrahn

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.12.2017

Georg Tyrahn? Nie gehört wahrscheinlich.

>   mehr lesen...




Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...