Bitte Licht!

Kunst & Design // Artikel vom 30.03.2014

Wie bringt man Bilder zum Leuchten?

Sibylle Wagners Antwort darauf sind abstrakte skulpturale Installationen und Bilder auf Plexiglas, die zum Teil aus sich selbst heraus zu leuchten scheinen. Die Lichtbrechung ist ein spezielles Phänomen des Plexiglases, das Sibylle Wagner dazu einsetzt, um Tiefe, Transparenz und Nähe zu erzeugen.

Mit dem von ihr selbst entwickelten und zwischenzeitlich patentierten System der Plexiglasbearbeitung entwirft sie mittlerweile auch selbstleuchtende Möbel, deren farbige Schatten und Lichtreflexe den Raum in anderem Licht erstrahlen lassen. -ChG

Eröffnung: So, 30.3., 11 Uhr, bis 10.5., Galerie Schrade, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...


Kunst & Freistil

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.12.2017

Constanze Zacharias ist Teil des Nordbecken-Künstlerkollektivs vom Rheinhafen und experimentiert mit der Cyanotopie.

>   mehr lesen...




Fotos in der Gedok Karlsruhe

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Schwarzweiß – so hätten manche Menschen ihre Welt gern.

>   mehr lesen...




Schokoladenseite

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Den Begriff „Schokoladenseite“ verwendet man meist dafür, die süße, imaginär gute Seite einer Person zu beschreiben.

>   mehr lesen...