BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Artikel vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

Alle Mitglieder können ihr Arbeiten einreichen, in welchem Medium sie sind, ist egal. Nicht größer als 1,80 x 2 Meter, nicht schwerer als 50 Kilo dürfen sie sein, auch Vorschläge für Performances sind willkommen. Die Arbeiten sollten in den letzten drei Jahren entstanden sein, da die neusten Entwicklungen in der Kunstszene Karlsruhes gezeigt werden sollen.

Alle Arbeiten sind käuflich zu erwerben. Gezeigt werden auch die Jahresgaben, die nur Mitglieder kaufen können. Sie kommen wie immer von Künstlern der letzten Ausstellungen, dieses Jahr also von Josef Dabernig, Zofia Kulik, Michael Dreyer, Elke Marhöfer & Mikahil Lylov, Lubaina Himid und Alex Martinis Roe. -gp

Eröffnung: So, 10.12., 17 Uhr, ab 12.12., bis 7.1.2018

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.