BKV: Mitgliederausstellung & Jahresgaben 2018

Kunst & Design // Artikel vom 16.12.2018

Mit der traditionellen Mitgliederausstellung zu Weihnachten geht das Jubiläumsjahr des Badischen Kunstvereins zu Ende.

Anders als sonst steht sie diesmal unter einem Motto: 200 Jahre Kunstverein. Wie das Thema aufgegriffen wird, spielt dabei keine Rolle, es kann auf das Gebäude, die Institutionsgeschichte oder auf den Moment des Feierns und Gefeiertwerdens bezogen sein. Die Mitgliederausstellung zeigt die bunte Vielfalt der kunstschaffenden Mitglieder und ist eine schöne Möglichkeit, fast die gesamte lokale Kunstszene kennenzulernen.

Wie immer werden im Dezember auch die Jahresgaben ausgestellt. Im Jubiläumsjahr wird aber auch eine Auswahl von Arbeiten aller Künstler aus den vergangenen 80 Jahren gezeigt; auch das ist ein Blick in die Ausstellungsgeschichte. Verkauft werden die Jahresgaben, wie es teilweise in den Anfängen des Kunstvereins üblich war, in einer Losauktion. Dabei sind Werke von Tariq Alvi, Ruth Ewan, Lubaina Himid, Marie Lund, Ewa Partum, Otto Piene, Tomi Ungerer und vielen anderen. Zur Eröffnung, die gleichzeitig die Finissage des Jubiläumsjahrs ist, kommt auch Kian Jazdi, der zum Festakt ein neues Tafellied vorgetragen hat, diesmal begleitet von der Band Zolf. -gepa

Eröffnung: So, 16.12., 17 Uhr, bis 13.1., Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.