Blauträumen

Kunst & Design // Artikel vom 19.03.2014

Ob vor, zwischen oder nach einem guten Essen: Die Ausstellung von Camille M. Bergmann findet immer Platz.

„Phrottagen“ nennt sie ihre Werke, die in einer Foto-Druck-Technik in Anlehnung an die Frottage entstanden sind. „Blauträumen“ lautet der Titel, unter dem sich szenische Momentaufnahmen wie aus einem surrealen Film entfalten – zu sehen ab 21.3.

Zu Kunst und Kulinarik kommt am So, 30.3. (19 Uhr) dann auch noch die Musik: Die drei Gänge aus der fünf-Küche werden umrahmt von Tango, Musette, Klezmer und Chansons in der Interpretation des Karlsruher Ensembles „KAtrio“.

VVK-Tel.: 0721/750 11 55, Fünf, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL