Blut Blood Sange

Kunst & Design // Artikel vom 29.10.2016

Diese Ausstellung behandelt das Thema des Blutes als Preis in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Die große Anzahl von Anschlägen auf Flüchtlingsheime zeigt, dass viele Menschen sich in ihrer Anti-Flüchtlings-Haltung sicher genug fühlen und sogar den Tod von Menschen in Kauf nehmen. Die Arbeiten Gambattés befassen sich mit dieser Thematik und regen zum Nachdenken an.

Vernissage im IBZ ist am Sa, 29.10., 19 Uhr (bis 20.11.). Mit „Share“ zeigt die Künstlerin dann am Sa, 12.11. um 19 Uhr eine abstrakt-tanzbare elektronische Meditation – sie spielt die Musik, agiert aber auch als VJ ihrer Videobilder.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

„Einen Spaß für den Verstand und die Sinne“ verspricht die Schau in Riegel am Kaiserstuhl, wo eben erst die spektakuläre Ausstellung von Leon Löwentraut zu Ende ging.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

Kennen Sie Louis Réard?





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.