Breitseite - Im Fokus: Raum

Kunst & Design // Artikel vom 12.12.2011

Martin Boyce wurde mit einer der wichtigsten Ehrungen im Bereich der Gegenwartskunst ausgezeichnet, dem Turner-Prize.

In der aktuellen Ausstellung in der Villa Merkel sind drei bedeutende Arbeiten des schottischen Künstlers in Esslingen zu sehen. Sie sind zentrale Exponate von „Breitseite - Im Fokus: Raum“.

Außerdem gezeigt werden Skulpturen und Fotografien von Martin Boyce auch Arbeiten von Benjamin Appel, Christian Ertel, Ruth Hommelsheim, Daniel Robert Hunziker, Stefan Jeske, Nikolay Kazakov, Hans Georg Merkel, Claudio Moser, Peter Neusser, Eva Rothschild und Raïssa Venables. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.09.2019

Eine Woche vor dem „Karlsruher Galerienrundgang“ zeigt auch Durlach, was es künstlerisch zu bieten hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.08.2019

Was bedeutet kulturelle Identität und wie gehen Kunstschaffende damit um?





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.08.2019

„Kunst ist alles, was wir haben.“



Kunst & Design // Tagestipp vom 08.08.2019

Die Karlsruher Smart City wird zur „Stadt der partizipativen Visionen“.



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 03.08.2019

Sommer, Sonne, Museumsnacht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2019

Das Naturkundemuseum Karlsruhe zeigt die schönsten Naturfotos aus aller Welt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 28.07.2019

Der Stuttgarter Sammler Gerhard Bleicher hinterließ der Galerie ein Konvolut an Grafiken mit wertvollen historischen Wert.